Meta System holt Peter Trescher als Technical Support Manager an Bord

USV-Profi kommt von APC zu Meta System Deutschland
Peter Trescher, Technical Support Manager bei Meta System Deutschland (PresseBox) (München, ) Peter Trescher (42) ist als Technical Support Manager der in München ansässigen Meta System Deutschland GmbH gestartet. Der gelernte Informationselektroniker wechselte von APC Österreich zu Meta System und übernimmt die Verantwortung für alle technischen Belange zu USV-Produkten der Meta System Kunden in Deutschland und Österreich, darunter die Servicekoordination, Qualitätssicherung, Projektierung, Dokumentation, sowie technische Schulungen. Darüber hinaus fungiert Peter Trescher als Schnittstelle zur Forschungs- und Entwicklungsabteilung (R&D) der Meta System S.p.A., Reggio-Emilia, Italien. Mit Peter Trescher, seinem fundiertem technischen Know How sowie seiner langjährigen Vertriebserfahrung soll der Markanteil von Meta System in Deutschland weiter ausgebaut werden. Die Meta System Deutschland GmbH ist die deutsche Niederlassung der Meta System S.p.A., einem der Pioniere und Branchenführer im Marktsegment modularer und redundanter USV-Systeme

Im Anschluss an seine Ausbildung zum Informationselektroniker und seit dem Einstieg in das Berufsleben 1984 absolvierte der gebürtige Leverkusener verschiedene Stationen in den Bereichen Technik und Entwicklung, u.a. als Leiter Service und Technik bei Chloride, als technischer Leiter bei Roton und als Application Engineer und Customer Manager bei Silectron. Im Jahr 2005 wechselte Peter Trescher als Channel Sales Manager zu MGE (Österreich). Die letzten drei Jahre war Trescher bei APC by Schneider (Österreich) tätig, zuletzt als Country Sales Manager.

Peter Trescher verfügt über umfangreiche Erfahrungen und fundierte Kenntnisse im USV-Umfeld und soll dazu beitragen, den Marktanteil des Unternehmens in Deutschland
und Österreich in den nächsten Jahren weiter auszubauen. Dazu Berthold Ochtrup, Country Manager für Deutschland und Österreich: „Unsere Produktfamilien TRIMOD und ARCHIMOD sind vom Markt hervorragend angenommen worden und wir sind sicher, dass wir in diesem Jahr unsere Ziele erreichen und unseren Marktanteil gerade im deutschsprachigen USV-Markt in den kommenden Jahren signifikant erhöhen werden. Dazu wird sowohl unsere Vertriebs- als auch unsere Serviceorganisation weiter ausgebaut.“ Ochtrup weiter: „Mit Peter Trescher haben wir einen Profi im USV-Umfeld gewonnen, der sowohl mit seinem fundierten technischen Know How als auch mit seinen Saleserfahrungen hervorragend in unser junges Meta System USV-Team passt.“

Kontakt

Meta System Deutschland GmbH
Jahnstraße 20
D-97271 Kleinrinderfeld
Oliver Schleich
Marketing & Communication

Bilder

Social Media