Océ Document Technologies auf der CeBIT 2003

(PresseBox) () DMS optimal kombiniert!

Konstanz, den 20. Februar 2003. Océ Document Technologies präsentiert sich auf der CeBIT 2003 als Unteraussteller der SAPERION AG. Mit dieser Vereinbarung stärken beide Unternehmen ihre Zusammenarbeit im Bereich Dokumenten-management und präsentieren die Lösung DOKuStar/SAPERION Archiv als optimale Kombination.

Gezeigt wird, wie Rechnungen und andere Dokumente mit DOKuStar erfasst, klassifiziert und in SAPERION archiviert werden. Die DOKuStar-Produktfamilie besteht zurzeit aus zwei Komponenten zur Dokumenten-klassifikation und Datenerfassung: DOKuStar Extraction zur automatischen Informationsextraktion mit Free-Forms-Technik sowie DOKuStar Validation zur imagegestützten manuellen Bearbeitung von Vorgangsakten. Weiterhin stellt Océ Document Technologies eine Lösung zum automatisierten Bearbeiten von Eingangsrechnungen in Unternehmen vor. Rechnungen werden in der Finanzbuchhaltung gescannt, und anschließend werden mit DOKuStar alle relevanten Indexinformationen extrahiert. Als Image und Datensatz erfolgt die Übernahme der Rechnungen in das webbasierte Workflowsystem. Dieses fordert den für den Genehmigungsprozess zuständigen Sachbearbeiter per E-Mail auf, die Rechnung zu prüfen und freizugeben. Als letzter Schritt wird die Rechnung im ERP-System verbucht. Der Einsatz dieser Lösung führt zu einer wesentlich schnelleren Bearbeitung und unmittelbaren Kontrolle der einzelnen Arbeitsschritte. Zu den weiteren Exponaten gehören RecoStar, die weltweit führende Software zum Lesen von Hand- und Maschinenschriften, und der "Elektronische Posteingang", eine Lösung, um Dokumente in digitaler Form revisions-sicher zu archivieren, zu verwalten und auszutauschen. Geschäftsprozesse sind damit effizienter, transparenter und sicherer. Océ Document Technologies auf der CeBIT 2003: Halle 1; Stand 8i 9


Über Océ Document Technologies GmbH

Die Océ Document Technologies GmbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Zeichenerkennung, in der Informations­verar­beitung und im Dokumenten-Management. Das Unternehmen wurde 1974 als CGK Computer Gesellschaft Konstanz gegründet und ist seit April 2000 Teil der Océ-Gruppe. Innerhalb dieser Gruppe ist Océ Document Technologies ein internationales Kompetenzzentrum für DMS. Océ Document Technologies beschäftigt rund 250 Mitarbeiter.

Über Océ

Océ ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Informations-Technologie im Dokumenten-Management. Die Océ-Gruppe mit Hauptsitz in Venlo, Niederlande, ist in 80 Ländern tätig und unterhält in 31 Ländern eigene Niederlassungen. Weltweit sind über 23.000 Mitarbeiter bei Océ beschäftigt. Der Jahresumsatz des Unternehmens belief sich 2002 auf 3,2 Milliarden Euro. www.oce.com


Kontakt für den Leser:
Océ Document Technologies GmbH
Johannes Schacht
Max-Stromeyer-Straße 116
78467 Konstanz
Telefon :0 75 31/87 - 42 59
Telefax :0 75 31/87 - 45 67
E-Mail: marketing@odt-oce.com
Web : http://www.odt-oce.com

Kontakt

Open Text Software GmbH
Werner-von-Siemens-Ring 20
D-85630 Grasbrunn
Telefon: +49 (89) 46290
Social Media