relatio und Long Energy unterzeichnen 21-MW-Vertrag

Verfügbarkeit von Modulen damit gesichert
Logo Pioneer (PresseBox) (München/Balingen, ) "Big Deal" auf der Messe: Die relatio Unternehmensgruppe hat sich während der europäischen Branchenleitmesse Intersolar Europe ein Volumen von 21 Megawatt an Qualitätsmodulen bis Ende 2010 gesichert. Der Rahmenvertrag wurde mit dem Modulhersteller Long Energy abgeschlossen. "In Zeiten schlechter Modulverfügbarkeit ist für uns die sichere Versorgung mit qualitativ hochwertigen Solarmodulen von strategischer Bedeutung", erklärt Andreas Schneider, Director Investor Relations bei relatio PD. Man habe deshalb die Chance genutzt, mit dem 21-MW-Kontingent an Pioneer-Modulen die Basis für die in Entwicklung befindlichen Projekte zu sichern.

Für Geschäftsführer Bernd Bodmer hat der Vertrag eine gewisse "beruhigende Wirkung", denn die relatio Gruppe habe viel vor: "Bis Mitte 2011 verbauen wir nach derzeitigem Stand rund 150 Megawatt. Da ist es schon ein gutes Gefühl, wenn die nächsten Monate mit guten Produkten zu vernünftigen Konditionen abgesichert sind."

Long Energy deckt die ganze Produktionskette vom Silikon-Ingot über die Wafer bis zum fertigen PV-Modul ab. Der Hauptsitz des 500 Mitarbeiter zählenden Unternehmens ist etwa eine Autostunde von Shanghai entfernt, die Europäische Niederlassung hat ihren Sitz in Dresden. Auch für Long Energy ist der Deal mit relatio ein bedeutungsvoller Schachzug: Für fast ein Viertel der Jahresproduktion ist mit relatio ein zuverlässiger Abnehmer gefunden.

Die Auswahl von Long Energy habe man ganz bewusst getroffen, betont Andreas Schneider: Das Unternehmen sei jung und entwickle sich solide und schnell - genau wie relatio. "Für uns war es wichtig, einen Kompletthersteller als Partner zu haben, der mehr kann, als nur Module fertigen." Long Energy sei ein Unternehmen, das hohe Qualitätsmaßstäbe ansetze und diese auch unter Beweis stelle - zum Beispiel mit der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 allen gängigen Prüfungen wie TÜV, IEC und CE.

Kontakt

relatio Unternehmensgruppe
Häselstr. 10
D-72336 Balingen
Eberhard Kipp
eberhardkipp Marketingservice
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Bernd Bodmer
Geschäftsführer

Bilder

Social Media