Im IT-Bereich jetzt schon weltmeisterlich

Herr Thomas Raus – Prokurist Texidea – und Jörg Tomse - Geschäftsführer amexus – freuen sich über den weltmeisterlichen Erfolg von Deutschland und den Produkten (PresseBox) (Ahaus, ) Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika hat sich der FIFA-Partner, die tex idea GmbH aus Rheine, auch im IT-Bereich perfekt aufgestellt. Mit der Sage Office Line ist die Firma, die offizielle Lizenzprodukte vermarktet, auf Weltmeisterkurs wenn es um informationstechnische Unternehmensabläufe geht. Wichtiger Projektpartner ist das Ahauser IT-Unternehmen amexus Informationstechnik GmbH & Co. KG.

Die tex idea GmbH arbeitet schon einige Jahre mit dem Ahauser IT-Unternehmen amexus Informationstechnik GmbH Co. KG zusammen. amexus hat mit der Sage Office Line die passende Lösung für das Unternehmen vorgestellt. Sowohl im Bereich der Finanzbuchhaltung, des Controllings wie auch beim Mahnwesen ist die tex idea GmbH auf dem neuesten Stand. Auf den Gebieten der Auftragsbearbeitung, des Bestellwesens oder der Lagerverwaltung ist die Rheinenser Firma jetzt ebenfalls perfekt ausgestattet. Durch das Knowhow der amexus Informationstechnik ist somit für den europaweiten Lizenznehmer von FIFA-Merchandising-Artikeln eine weltmeisterliche IT-Lösung im Einsatz. Die Verwaltung und der Versand der Fanartikel für das Event FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika, wie beispielsweise Strandtücher, Kissen, Bettwäsche, Shirts, Fußbälle, Vuvuzelas und Maskottchen, deren Kundschaft in ganz Europa und bis in den mittleren Osten reicht, wird von der betriebswirtschaftlichen Unternehmenslösung von amexus abgewickelt.

Die Basis für dieses Projekt ist die Sage Office Line-Software. Es wird eine Verbindung zwischen der Sage Software und dem EDI-Converter von Crossgate hergestellt. Der elektronische Datentransfer mit den verschiedenen Anbindungen erfolgt über die Datendrehscheibe von Crossgate. Geplant ist für dieses Jahr der Ausbau auf mehrere Zahlungsregulierer von Kunden. Ebenso soll die Verarbeitung von Bestellungen sowie Lieferscheinen und Rechnungen mit unterschiedlichen Auftraggebern, Rechnungsempfängern und Lieferanschriften ermöglicht werden. "Diese individuelle Anpassungen bringt die eigentliche Effizienzsteigerung innerhalb der Software", sagt amexus-Geschäftsführer Jörg Tomse. Neben dieser ausgeklügelten Programmierung wurde tex idea auch in Hardwarefragen von dem Ahauser IT-Spezialisten beraten. So hat sich der Merchandising-Experte aus Rheine für das komplette Paket seines IT-Partners entschieden.

Der amexus-Geschäftsbereich "Business Solutions" bietet kleinen und mittelständischen Firmen, sowie Tochtergesellschaften von Großunternehmen zukunftsorientierte Unternehmensanwendungen an. Auf einem qualitativ hochwertigen Niveau konzipiert, implementiert und betreut amexus anspruchsvolle kaufmännische IT-Lösungen der Marktführer Microsoft und Sage Software. Alle Leistungen aus einer Hand garantieren eine rasche und serviceorientierte Projektumsetzung. Der Ahauser IT-Spezialist hat Lösungen für die Rückverfolgung, der Auftragsteuerung, den Versand sowie der optionalen vollständig integrierten ERP/CAD-Anbindung. Auf der Software von Microsoft und Sage basieren ebenfalls die IT-Branchenlösungen für die Bereiche Lagerverwaltung, Produktkonfigurator und Zeiterfassung. Die permanente Überprüfung durch Microsoft und Sage garantiert den Kunden ein auf höchstem Niveau gehaltenes IT-Knowhow, modernste Produkte und damit umfassenden Investitionsschutz.

Die amexus Informationstechnik GmbH & Co. KG wurde 1992 in Ahaus als Systemhaus für IT-Lösungen gegründet. Das Ahauser Unternehmen ist durch spezielle Zertifizierungen und der langjährigen Partnerschaft zu den Software-Marktführern Microsoft und Sage ausgezeichnet. amexus beschäftigt 33 Mitarbeiter an dem Hauptsitz in Ahaus und den Niederlassungen Dortmund/Schwerte, Münster/Osnabrück und Bielefeld. Weitere Informationen zu den individuellen IT-Lösungen und dem Unternehmen unter: www.amexus.com Die tex idea GmbH vertreibt im Merchandisingbereich unter anderem Produkte zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010 aus den Bereichen Bekleidung, Bälle, Taschen, Caps und Heimtextilien. Vom Fan-Shop übers Sportgeschäft bis zu den großen Discountern reicht der Kundenstamm. Der absolute Renner sind T-Shirts und Strandtücher mit dem Emblem der WM. Auch Army-Caps in den Landesfarben sind stark gefragt.

Damit ist Tex Idea nicht nur bei den WM-Produkten ein Fan-Favorit, sondern mit den IT-Lösungen von Sage und dem Wissen des langjährigen Partners amexus Informationstechnik ist auch die Unternehmensorganisation weltmeisterlich.

Kontakt

amexus Informationstechnik GmbH & Co. KG
Von-Braun-Straße 34
D-48683 Ahaus
Stefan Hubbeling
Intradus GmbH
Textredaktion

Bilder

Social Media