Deutsches Sicherheitsnetz hilft beim Lücken schließen

Sicherheitslücken, adieu!
(PresseBox) (Berlin/Kiel, ) Sicherheitsexperten und Programm-Hersteller identifizieren und veröffentlichen täglich Sicherheitslücken in verschiedenen Programmen und Betriebssystemen, wie z. B. in Adobe Flash Player, Windows oder Internet Explorer. Die am meisten verbreiteten und am häufigsten ausgenützten Sicherheitslücken werden durch Programmierfehler in Anwendungen verursacht. Sicherheitslücken, die nicht rechtzeitig geschlossen werden, machen Computer anfällig für Angriffe aus dem Internet. Nutzt ein Krimineller diese Sicherheitslücken erfolgreich aus, kann er möglicherweise beliebige Programme auf dem Computer installieren. Meistens werden über Sicherheitslücken Viren oder Spionage-Programme installiert, die geheime Informationen des Benutzers ausspähen.

Unter dem Motto "Sicherheitslücken, adieu!" bietet das Deutsche Sicherheitsnetz eine kostenlose Sicherheits-Beratung und direkte Hilfe per Telefon und Fernwartung. "Mit dieser Aktion wollen wir alle Internet-Nutzer über mögliche Gefahren informieren und praxisgerechte Lösungen vorstellen, wie man sich vor unerwünschten Angriffen schützen kann" sagt Dr. Frank Bock, Vorsitzender des Deutschen Sicherheitsnetzes. Mit der Aktion " Sicherheitslücken, adieu!" hilft DESINE bei der PC-Absicherung. Jeder Internet-Nutzer hat ab sofort die Möglichkeit, sich unverbindlich und kostenfrei vom Sicherheits-Verein beim Schutz seines PCs helfen zu lassen. Die Sicherheitsexperten stehen bis zum 16. Juli jeweils montags bis freitags von 09:30 bis 15:00 Uhr unter der Telefonnummer 0431 / 530 237 50 bereit. Es wird erklärt, wie man Programme wie Adobe Reader oder Internet Explorer und die Windows-Betriebssysteme aktualisiert. Bei Bedarf und auf ausdrücklichen Wunsch können sich die Experten des Vereins auch direkt mit dem privaten PC verbinden - fast so, als wären sie bei Ihnen zu Hause. Dieser Service ist natürlich kostenlos - es fallen lediglich die Telefongebühren für das deutsche Festnetz an.

Kontakt

Deutsches Sicherheitsnetz e.V.
Schauenburgerstraße 116
D-24118 Kiel
Carmen Ehrt
Vorstand
Sekretariat
Social Media