SELLBYTEL gründet neuen Standort in Berlin

SELLBYTEL-CEO Michael Raum gründet 24. Standort in Berlin (PresseBox) (Nürnberg / Berlin, ) Der internationale Outsourcing-Spezialist SELLBYTEL stärkt den Wirtschaftsstandort Deutschland. In der Bundeshauptstadt gründet die SELLBYTEL Group eine weitere Niederlassung. Es entstehen über 100 neue Arbeitsplätze in den Bereichen Vertrieb, Service und IT-Support.

Erst im Januar dieses Jahres hatte die SELLBYTEL Group ihre Geschäftsaktivitäten mit der Gründung der 23. Niederlassung in Toronto auf den gesamten nordamerikanischen Markt ausgedehnt. Aufgrund der anhaltend florierenden Geschäftsentwicklung und der Gewinnung weiterer IT-Projekte in Deutschland gründet der Outsourcing-Spezialist für Sales, Service und Support jetzt einen zweiten Standort in Berlin. "Der Wirtschaftsstandort Deutschland und insbesondere die Bundeshauptstadt profitiert mit der Gründung unseres zweiten Berliner Standortes von über 100 neu geschaffenen, qualifizierten Arbeitsplätzen im IT-Umfeld. Bis zum zweiten Quartal 2011 planen wir diesen um weitere 200 Mitarbeiter aufzustocken", so Michael Raum, CEO der SELLBYTEL Group.

Die SELLBYTEL Group beschäftigt an ihrem ersten Berliner Standort bereits über 300 qualifizierte Mitarbeiter im Bereich IT-Support. Die Gruppe ist mit über 4.000 Mitarbeitern an 23 Standorten weltweit vertreten. Der Outsourcing-Spezialist hat seinen Hauptsitz in Nürnberg. Zu den weltweiten Kunden zählen beispielsweise Cisco, Hewlett-Packard oder Microsoft.

Kontakt

SELLBYTEL Group GmbH
Großweidenmühlstraße 36
D-90419 Nürnberg
Christian Blank
Pressesprecher

Bilder

Social Media