Festliche Verleihung "German Fashion Film Award 2010" durch Staatssekretär Otto

(PresseBox) (Berlin, ) Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Hans-Joachim Otto, hat gestern Abend den "German Fashion Film Award 2010" verliehen.

Staatssekretär Otto: "Wir haben großartige kreative Jungunternehmer in den Bereichen Mode und Film. Mit dem Award erleichtern wir ihnen den Eintritt in die internationale Modebranche. Denn das internationale Fachpublikum sieht, wie gut unser Nachwuchs ist. Damit gibt der Preis auch einen Impuls für die Innovationskraft in der deutschen Kultur- und Kreativwirtschaft."

Ins Leben gerufen hat den vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderten Preis die renommierte Modeexpertin und Journalistin Claudia Carillon. Aufgabe der Designer war es, ihre Arbeiten mit einem Drei-Minuten-Videoclip in den Kategorien Damen- und Herrenbekleidung sowie Accessoires zu präsentieren.

Insgesamt wurden 88 Clips eingereicht. Alle Clips werden dem interessierten Fachpublikum national wie international vorgestellt. Hierzu hat das Bundeswirtschaftsministerium 40.000 DVDs herstellen lassen, die weltweit verteilt werden.

Je fünf Gewinner in den Kategorien Damen- und Herrenbekleidung sowie Accessoires haben hochwertige Sachpreise erhalten, die Unternehmen aus der Modebranche gestiftet haben.

Der "German Fashion Film Award 2010" ist nur einer von zahlreichen Bausteinen im Rahmen der "Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft", mit denen die Bundesregierung, namentlich der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie und der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, die Kreativwirtschaft fördert.

Kontakt

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Scharnhorststr. 34-37
D-10115 Berlin
Social Media