Coupon-Shopping-Portale im Test: Groupon und DailyDeal erhalten Bestnoten

Getestet.de: Sicherheit wird bei allen Anbietern groß geschrieben / Dritt- und Viertplatzierte punkten mit Kundenservice und Flexibilität beim Bezahlen
(PresseBox) (Hamburg, ) Coupon-Shopping ist einer der angesagtesten Internet-Trends des Jahres. Auf Plattformen wie Groupon (ehemals Citydeal) oder DailyDeal kaufen Internetnutzer Gutscheine für Aktivitäten in ihrer Stadt bis zu 70 Prozent günstiger - vom exklusiven Dinner im Edelrestaurant bis zum aufregenden Cart-Rennen. Der Vorteilspreis wird durch die Festlegung einer Mindestanzahl an Käufern für das jeweilige Angebot möglich. Finden sich genügend Käufer, erhält jeder den Gutschein zum günstigen Preis. Wird die Käuferanzahl nicht erreicht, findet der Deal nicht statt und die Nutzer müssen keinerlei Kosten tragen.

Mit dem großen Erfolg des Coupon-Shopping in den USA sprießen auch hierzulande immer mehr Couponing-Portale aus dem Boden. Getestet.de (www.getestet.de), das unabhängige Bewertungsportal für branchenübergreifende Vergleichstests, hat dies zum Anlass genommen, die vier größten deutschen Plattformen - Groupon, DailyDeal, Cooledeals und Dealticket - unter die Lupe zu nehmen. Bewertet wurden unter anderem Sicherheit, Bedienerfreundlichkeit und Ersparnis. Die ersten Plätze machen die großen Portale Groupon und DailyDeal untereinander aus, die auch die meisten Deals generieren. Beide erhielten im Test die Note "sehr gut" (1,1). Mit nur einem Punkt Vorsprung platziert sich Groupon knapp vor DailyDeal. Besonders im Hinblick auf die Vergünstigungen konnten die großen Seiten überzeugen: Durchschnittlich 60% lassen sich beim Gutscheinkauf sparen. Die beiden Marktführer sind außerdem die einzigen Anbieter, die für jeden neugeworbenen Kunden eine Prämie gutschreiben.

Doch auch die kleineren Plattformen Dealticket und CooleDeals, die mit der Note 2,3 den dritten und vierten Platz belegen - können in vielen Punkten trumpfen. Cooledeals überzeugt etwa mit der Erreichbarkeit des Kundendienstes und Dealticket weist die größte Bandbreite an Zahlungsmöglichkeiten auf.

Im Test hervorgehoben wird besonders die Sicherheit aller Anbieter. Jedem der vier Anbieter können User vergleichsweise sorgenfrei ihre Kontodaten überlassen, denn auf jedem der getesteten Portale werden die Daten der Kunden verschlüsselt übertragen.

Die ausführlichen Informationen zu den Testergebnissen unter:
www.getestet.de/...

Über getestet.de: Seit Mitte 2009 führt Getestet.de (www.getestet.de) als unabhängiges Bewertungsportal branchenübergreifende Vergleichstests von Online-Angeboten durch. Getestet wurden beispielsweise bereits Autovermietungen, Flugsuchmaschinen oder Online-Blumenversandhandel. Ein Team unabhängiger Redakteure mit fachlicher Expertise gewährleistet bei den Tests stets hohe Qualitätsstandards. Die Testauswahl richtet sich einerseits nach aktuellen und saisonalen Entwicklungen; andererseits können sich die Verbraucher auch aktiv mit Testwünschen an Getestet.de richten. Die Ergebnisse werden sehr transparent dargestellt: die getesteten Kriterien werden mit 0 bis 100 Punkten bewertet und daraus das Gesamtergebnis als Schulnote von 1 bis 5 errechnet. Die Ergebnisse der Tests sind jederzeit kostenlos auf dem Portal zugänglich.

Kontakt

The Performance Network Group GmbH
Großneumarkt 20
D-20459 Hamburg
Benjamin Blum
Sara Frerichs
Social Media