Mildes Licht V

Zumtobel bringt neue Generation von Einbauleuchten auf den Markt
Einbauleuchte Mildes Licht V von Zumtobel (PresseBox) (Dornbirn, ) Designed for efficiency
In einem beeindruckenden Design überzeugt die neue Generation von Mildes Licht durch konkurrenzlose Wirtschaftlichkeit. Fast 30 Prozent effizienter als das Vorgängermodell - damit ergänzt die neue Generation Mildes Licht V von Zumtobel die bewährte Produktvorteile um einen Quantensprung in der Effizienz. Die weiche Formensprache wurde mit modernster Lichttechnik kombiniert, so dass der Leuchtenbetriebswirkungsgrad bis zu 95 Prozent beträgt.

Zeitgemäße Weiterentwicklung
Das von Zumtobel vor zwanzig Jahren entwickelte Konzept hat die klassische Bürobeleuchtung maßgeblich revolutioniert und eine neue Sichtweise auf die Qualität von Lichtlösungen bewirkt. Die erhöhte Leistung resultiert aus einer Kombination von Verbesserungen an den Optiken, der Abdeckung und dem Wärmemanagement. Die mittige Optik, die in linsenförmiger Ausführung und mit Mikrolamellen erhältlich ist, wurde komplett verändert, um mehr Licht durchzulassen. Der Innenreflektor verfügt über einen Reflexionsgrad von 98 Prozent, und die früher opalen Abdeckungen in den Lichtkammern sind nun prismatisch. Der Cool Spot Optimiser ermöglicht den Betrieb der Leuchtmittel bei optimaler Temperatur, was die Leistung und die Lebensdauer verlängert.

Designed by James Irvine
Mit viel Gespür für die Geschichte und den Anspruch an die sehr erfolgreiche Leuchtenfamilie machte sich der Designer James Irvine an die formale und technische Überarbeitung. Mit Erfolg – die Generation Mildes Licht V überzeugt durch beeindruckende technische Werte und gestalterische Raffinesse. James Irvine dazu: „Es wäre unpassend, eine allzu fließende Form für ein Produkt wie Mildes Licht V einzusetzen: Wenn man einen Raum betritt, sieht man viele dieser Leuchten in Reihen an der Decke, eine ständige Wiederholung desselben Produkts. Hier muss man eine Sprache finden, die auch in der Wiederholung wohltuend ist.“

Technische Details
Neben der Ausführung mit Leuchtstofflampen wird Mildes Licht V auch als LED-Variante mit stabilem Weißlicht (stable white) mit 4.000 Kelvin Farbtemperatur angeboten.
Für die Leuchtenserie Mildes Licht V gilt eine fünfjährige Produktgarantie inklusive Betriebsgeräte und LED. Ein großer Teil der Produktfamilie hat auch die anspruchsvolle eco+-Klassifizierung, die Zumtobel zur Kennzeichnung besonders energieeffizienter Produkte entwickelt hat. Alle Mildes Licht V Einbauleuchten werden generell mit dem neuen universalen Linect Leuchten-Verbindungssystem angeboten.

Mehr Informationen unter: www.zumtobel.com/ml

Kontakt

Zumtobel Lighting GmbH
Schweizer Straße 30
A-6850 Dornbirn
Kerstin Schitthelm
Zumtobel GmbH
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media