Fränkischer Entwickler-Stammtisch 2010

Ab Mittwoch, 21. Juli 2010 wird der Software Ring unter dem Motto "Dialog statt Monolog" eine neue und kostenlose Veranstaltungsreihe anbieten
(PresseBox) (Erlangen-Tennenlohe, ) Initiatoren des moderierten Stammtisches rund um das Thema Softwareentwicklung sind die Mitgliedsunternehmen der Netzwerkorganisation Software Ring eG aus Erlangen, die mit dieser Veranstaltung den Dialog der IT-Spezialisten in der Metropol-Region und darüber hinaus fördern wollen.

Am ersten Stammtisch-Abend wird sozusagen als Geburtshilfe ein kurzer Vortrag zum Thema "Fokus: Microsoft-Datenbanken" die Diskussionen um Erfahrungswerte und Best-Practice-Beispiele am Fränkischen Entwickler-Stammtisch anregen.

Die Liste der Ideensammlung für die geplanten folgenden Stammtisch-Abende ist bereits lang, trotzdem verzichtet man aber bei den Organisatoren ganz bewusst darauf, Themen vorab festzuzurren. Es sollen sich vor allem Impulse aus den Reihen der Teilnehmer ergeben, die die Software Ring eG dann gerne an einem nächsten Stammtisch thematisch umsetzen wird. Aufgrund der Mitgliederstruktur im Software Ring kann aus einem facettenreichen Spektrum an IT-Knowhow geschöpft werden, das die Mitglieder mit Kolleginnen und Kollegen interessierter Branchen diskutieren werden.

In lockerer Atmosphäre werden engagierte Diskussionen geführt, wobei - so wie sich das für einen Stammtisch gehört - auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein wird.

Geplante Termine 2010:

- Mittwoch, 21. Juli 2010
- Mittwoch, 13. Oktober 2010
- Mittwoch, 08. Dezember 2010

Ort

- Tennenloher Hof, Wetterkreuz 32, 91058 Erlangen-Tennenlohe (Gewerbegebiet)

Zeit

- 18:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Anmeldeschluss für die Veranstaltung im Juli:

- Montag, 19.07.2010

Anmeldung (bitte verbindlich wegen Planung): http://software-ring.de/...

Kontakt

Software Ring eG
Löwenberger Straße 50
D-90475 Nürnberg
Harald Humbs
Software Ring eG
Geschäftsstellenleiter
Social Media