Vizioncore liefert die richtigen virtuellen Zutaten für nobilia

Deutschlands größter Hersteller von Küchenmöbeln nutzt Vizioncore-Produkte für das Management seiner virtuellen Infrastruktur
(PresseBox) (Verl, ) Vizioncore, ein führender Anbieter von Lösungen für virtualisierte Datensicherheits- und Management-Produkte und ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Quest Software, gab heute bekannt, dass nobilia, Deutschlands größter Hersteller von Küchenmöbeln, Vizioncore-Produkte zur Administration und für die Handhabung der virtuellen IT-Infrastruktur einsetzt. vRanger, das Flaggschiff der Vizioncore Produkte für die einfache Sicherung und Wiederherstellung von Daten, wird von nobilia eingesetzt, um die existierenden VMware Systeme zu verwalten, während die Daten-Überprüfungssoftware vFoglight die Erfassung und Kontrolle der gesamten virtuellen Infrastruktur ermöglicht.

Von seinem Hauptsitz in Verl aus produziert nobilia jährlich etwa 455.000 Küchen. nobilia stellt höchste Anforderungen an die Qualität der Produkte. Vor einiger Zeit wurde die Belastung für die IT-Infrastruktur durch die Integration der Logistik-Abteilung noch einmal ausgeweitet. Diese neuen Aufgaben kamen zu den bereits 1.000 Arbeitsplätzen, die bereits aktiv im System zu administrieren waren. Die Auswahl fiel auf die Vizioncore-Produkte, weil der Reifegrad der Produkte, das überaus positive Preis-Leistungsverhältnis sowie die ergonomischen Oberflächen für Vizioncore sprachen.

"Vizioncore bietet eine umfassende Lösung für die Administration von ESX-Clustern, mit Hilfe derer wir bis zu 75% der Zeit, die wir vorher z. B. für Fehlersuchen aufwenden mussten, haben einsparen können", erläutert Peter Fischer, Teamleiter IT Infrastructure bei nobilia. "Insgesamt hat sich der Einsatz von Vizioncore bei nobilia ganz rasch bezahlt gemacht. Wir sparen bares Geld. Je komplexer die IT Infrastruktur ist, desto größer ist der Nutzen, den die Vizioncore-Virtualisierungswerkzeuge bieten."

Im gesamten Unternehmen ersetzte nobilia VMware's Consolidated Backup (VCB) durch vRanger mit dem Ergebnis, dass eine Vollrücksicherung vor Einsatz von Vizioncore vier Stunden dauerte, während diese Aufgabe dank vRanger nun in nur noch 15 Minuten erledigt wird. "Und diese Einsparungen sind nicht virtuell, sondern real!", so noch einmal Fischer.

"nobilia hat einen sehr guten Ruf und man weiß, dass man hochwertige Produkte zu einem angemessenen Preis erhält. Dieses Qualitätsverständnis teilen wir auch bei Vizioncore", sagt Roger Baskerville, VP EMEA bei Vizioncore. "Die Einführung verlief problemlos und wir sind froh, dass der Betrieb die hohen Erwartungen der Administratoren an vRange und vFoglight bestätigt".

Neben den Websites www.vizioncore.com und http://vcommunity.vizioncore.com bieten folgende Verknüpfungen weitere Informationen zu Vizioncore:

Twitter: http://twitter.com/vizioncore
RSS: http://www.vizioncore.com/...
Facebook:http://www.facebook.com/...
LinkedIn: http://www.linkedin.com/...

Kontakt

Vizioncore Inc.
Suite 200, 975 Weiland Road
-IL 60089 Buffalo Grove
Hans-Jürgen Wieneke
axicom cohn&wolfe
Lynn Webster-Scott
Vizioncore
Global PR Manager
Social Media