Zukunftsbranche Erneuerbare Energien

Frischer Karrierewind durch Weiterbildung bei date up!
(PresseBox) (Hamburg, ) Mit dem wachsenden Trend der Erzeugung von Solar-, Wind-, Bioenergie und Geothermie steigt auch die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften. Das Weiterbildungsunter-nehmen date up education GmbH bietet speziell konzipierte Schulungen im Bereich Erneuerbare Energien an. Ab dem 27.07. starten die Module Bioenergie und Energie-wirtschaft. Die Weiterbildung zum Energieberater mit anerkanntem Abschluss startet wieder am 21.09. Eine zukunftsversprechende Ausbildung!

Erneuerbare Energien werden in Zeiten zunehmender Verknappung und Ver-teuerung herkömmlicher Energieträger immer wichtiger. Der Anteil der erneuerbaren Energien am Bruttostromverbrauch stieg in Deutschland von rund sechs Prozent im Jahr 2004 auf bereits 14,8 Prozent im Jahr 2008. Auch die Zahl der Arbeitsplätze nahm weiter zu – von rund 250.000 im Jahr 2007 auf rund 280.000 in 2008 – und soll sich bis zum Jahr 2020 nochmal nahezu verdoppeln. Die nach-haltige Energiewirtschaft entwickelt sich somit in Deutschland zunehmend zur Leitbranche; sie ist Zugpferd für Klimaschutz, wirtschaft-liche Entwicklung und zukunftsfeste Arbeitsplätze.

Aufgrund der hohen Nachfrage an Arbeitskräften, bildet date up Fachkräfte in der Branche Erneuerbare Energien aus. Als nächstes starten die Weiterbildungen zum Energieberater und zum Projektkoordinator Erneuerbare Energien.


Projektkoordinator Erneuerbare Energien (Start: 27.07. 2010)
- monatlicher Einstieg durch modularen Aufbau möglich
Während der Weiterbildung bekommen die Teilnehmer/-innen einen Überblick über die Energiewirtschaft, rechtliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen und grundlegende Kenntnisse im Bereich Erneuerbare Energien: Windenergie, Solarenergie, Geothermie und Bioenergie. Weiterhin werden Inhalte wie Projekt-management und Qualitätsmanagement (mit Abschluss zum QM-Beauftragten) vermittelt. Die Absolventen können nach Abschluss der Weiterbildung z.B. als Projektmitarbeiter/-koordinator, Projekt- oder Qualitätsingenieur (w/m) in die Energiewirtschaftsbranche einsteigen.



Weiterbildung zum Energieberater (Start: 21.09. 2010)
Die Teilnehmer/-innen erwerben während der Teilnahme einen Überblick über die Energiewirtschaft und grundlegende Kenntnisse im Bereich Bauteile, Baustoffe, Bauphysik und Wärmeschutz. Es werden Kenntnisse über Anlagentechnik, technische Gebäudeausrüstung und Elektrotechnik vermittelt. Die Absolventen können mit dem erfolgreichen Abschluss zum Energieberater einen qualifizierten Einstieg in die Zukunftsbranche Erneuerbare Energien erzielen.

Interessenten erhalten weitere Informationen oder auch eine umfangreiche Bildungsberatung bei:

Axel Elpel
Bildungsberater / Trainer Erneuerbare Energien
Email: a.elpel@date-up.com
Fon: 040 / 80 90 75-0

Kontakt

date up training GmbH
Frankenstraße 7
D-20097 Hamburg
Gitte Möller
date up education GmbH
Leiterin Marketing und Kommunikation
Social Media