Praktisches von Hella zum Truck Grand-Prix

Truck-Rennfahrer Jochen Hahn möchte auf die LEDayFlex an seinem Truck nicht mehr verzichten (PresseBox) (Lippstadt, ) Licht- und Elektronikspezialist Hella zeigt auf dem Truck Grand-Prix am Nürburgring vom 23. bis 25. Juli 2010 Präsenz. So bietet Hella zusammen mit dem Fachmagazin Fernfahrer einen "Truck-GP App" für iPhones an, der zu allen Showacts und Rennen Orientierung gibt und kostenlos im Apple-Store (Stichwort: Truck-GP) oder über die Fernfahrer-Homepage www.fernfahrer.de/... erhältlich ist. Sicherheit und prima Optik vereinen darüber hinaus die neuen Tagfahrleuchten LEDayFlex von Hella, die am schwarzen MAN Truck von Grand-Prix Veteran Jochen Hahn zu bewundern sind. Ein wahrer Hingucker sind außerdem die Zusatzscheinwerfer Rallye 3003 mit Chromring. Präsenz zeigt Hella auch mit Vtop, der Initiative für mehr Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer und ein besseres Image für Berufskraftfahrer. Zum ersten Jahrestag begrüßt Hella die neuen Förderpartner Krone und Europart und zeigt, wie Fernfahrer Flagge für vorbildliches Fahren zeigen können.

Kontakt

Hella KGaA Hueck & Co.
Rixbecker Straße 75
D-59552 Lippstadt
Dr. Markus Richter
Leiter PR und Kommunikation
Marion Kille
Kommunikationsthemen / Presse

Bilder

Social Media