Am 01.03.2003 kommt der neue THINTUNE eXtraSmall

(PresseBox) ()
Der neue THINTUNE eXtraSmall – das Einsteigermodell für den kostenbewussten Anwender

Pfaffenhofen, 20. Februar 2003 - Die eSeSIX Computer GmbH, (www.esesix.com) stellt mit dem THINTUNE eXtraSmall ein neues Mitglied der Produktfamilie vor. THINTUNE eXtraSmall vervollständigt die THINTUNE Produktpalette mit einem sensationellen Preis – Leistungs-Verhältnis. Damit wird THINTUNE nun auch für Anwender interessant, die zugunsten eines niedrigeren Preises auf ein integriertes Netzteil oder optionale Erweiterungsmöglichkeiten, wie beispielsweise durch Funkkarten, verzichten wollen.

THINTUNE eXtraSmall ist als Einstiegsmodell konzipiert und trotzdem muss der Anwender nicht auf Topleistungen verzichten. Ähnlich wie THINTUNE Small ist der THINTUNE eXtraSmall für Anwender entwickelt worden, die primär mit Standardanwendungen arbeiten, zeitweise Zugriff auf das Internet benötigten, sowie auf eine ansprechende Performance nicht verzichten können.

THINTUNE eXtraSmall - Features

THINTUNE eXtraSmall unterstützt neben dem ICA-Protokoll von Citrix, Tarantella AIP Native Client-, Microsoft RDP und X11 - alle anderen gängigen Protokolle, um einen schnellen Verbindungsaufbau zu ermöglichen. Des Weiteren wurde unter anderem ein Protokoll für Thin Print (Druck-Management-Tool), ein LPD/LPR-Druckdienst sowie ein Telnet-Client integriert. Die optionale Emulations-Suite ermöglicht den Zugriff auf unterschiedlichste Unix-Hosts oder Mainframes. Darüber hinaus kann THINTUNE eXtraSmall auch anstelle eines Textterminals eingesetzt werden.

Mit JS-Admin, der THINTUNE-Managementsoftware, lassen sich alle
Installations-, Konfigurations-, und Wartungsarbeiten in wenigen Minuten zentral ausführen unabhängig davon, ob sich die Thin Clients in einem LAN befinden, oder über das Internet angebunden sind.

Die Hardware des THINTUNE eXtraSmall entspricht der Ausstattung der übrigen THINTUNE Produktfamilie, wie zum Beispiel die J-STREAM Firmware auf 32 MB Flashspeicher und der 10/100 Mbit Ethernet Schnittstelle. Lediglich die Erweiterung des eXtraSmall um zusätzliche Einsteckkarten ist nicht vorgesehen. Die Unterstützung externer Peripheriegeräte, wie beispielsweise die eines CD-ROM-Laufwerks oder des USB-eTokens zur User Authentisierung, ist nach wie vor gewährleistet und gilt als weiteres Beispiel innovativer Flexibilität.

Preise und Verfügbarkeit

Die THINTUNE eXtraSmall ist ab dem 1. März 2003 bei allen Reseller Partnern und Distributoren von eSeSIX, ComputerLinks in Deutschland, Astco in Österreich, NBT in Italien, CSP Computersysteme in der Schweiz, OrBit spol. s.r.o. in der Tschechischen Repuplik und Dupaco Distribution in den Niederlanden erhältlich. Der neue THINTUNE eXtraSmall kostet EUR 329.-- zzgl. MwSt.


Der THINTUNE eXtraSmall kann erstmals auf der CeBIT live getestet werden. Zur Produkteinführung bietet eSeSIX vom 01.03. – 31.03.2003 mit drei THINTUNE eXtraSmall plus und einer WinConnect Server XP Lizenz ein Einführungs-Bundle für den Fachhandel. Mehr Informationen dazu unter www.thintune.com oder direkt am Messestand.


Über eSeSIX Computer GmbH

Die eSeSIX Computer GmbH, mit Sitz in Pfaffenhofen/Ilm, ist ein Lösungsanbieter und Dienstleister für alle Fragen rund um Server Based Computing, Storage sowie Security Lösungen und ist selbst Hersteller von THINTUNE, einer Thin Client Produktfamilie. Das Unternehmen wurde 1989 gegründet und präsentiert sich mittlerweile als die eSeSIX Unternehmensgruppe, wobei die eSeSIX Computer GmbH ein integraler Teil des Gesamtunternehmens ist. Daneben gibt es noch drei weitere Töchter: die eSeSIX Software GmbH, die eSeSIX NET GmbH und die eSeSIX Technologies GmbH. Die eSeSIX Computer GmbH hat sich seit ihrem Bestehen eine umfassende Markt- und Kundenkompetenz mit sehr guten Referenzkunden geschaffen. Die Produkte namhafter Hersteller und Marktführer werden im Rahmen von Lösungskonzepten, erst nach hausinternen und intensiven Praxis-Tests, mit den Fachhandel als Partner bzw. PTP-Partner (Performance Team Programm) beim Endkunden präsentiert. Informationen zum PTP erhalten sie direkt bei eSeSIX.

Die ausführliche Beratung durch erfahrene Experten für SBC, Security und Storage, sowie der kompetente und kostenlose technische Support/Service, sind ein weiterer Pluspunkt des Unternehmens. Die Angebots- und Lösungspalette der eSeSIX Computer GmbH besteht im SBC-Bereich aus Produkten von Tarantella, eigenen ThinClients (Linux/WinCE), Thin Print, ThinSoft und Sitara, im Security Bereich aus Produkten von NetScreen, Nokia, CheckPoint, Intrusion, Aladdin und RSA-Security und last but not least aus Storage Produkten von Xyratex/Chaparral, Mylex, FalconStor Software und Vixel. Weitere Addons runden das Produktspektrum ergänzend ab. Derzeit beschäftigt die eSeSIX Unternehmensgruppe 35 Mitarbeiter.

Der Geschäftsführer ist Engelbert Tretter.


Ihre Ansprechpartner: eSeSIX Computer GmbH, Markus Käser
Raiffeisenstr. 15a, D- 85276 Pfaffenhofen, Tel: 08441-40 31-0
Fax: 08441-40 31-33, E-Mail: mkaeser@esesix.com
Internet: www.esesix.com

PR Agentur: Marketing Communications Sauer + Partner
Am Niederfeld 12, D-85664 Hohenlinden, Tel: 08124-91 00-0
Fax: 08124-91 00-99, E-Mail: presse@mc-sauer-partner.de
Internet: www.mc-sauer-partner.de

Kontakt

eSeSIX Computer GmbH
Reisgang, Sperl-Ring 2
D-85276 Pfaffenhofen
Telefon: +49-8441/2790
Social Media