LEONI steigerte 2002 erneut Umsatz und Ergebnis

(PresseBox) () Unternehmensbereich Bordnetz-Systeme weiterhin wachstumsstärkster Bereich.

Nürnberg-­ Die LEONI AG, Nürnberg, konnte im Geschäftsjahr 2002 vorläufigen Zahlen zufolge den Umsatz und insbesondere den Jahresüberschuss erneut im Vergleich zum Vorjahr steigern. Sie erhöhte ihren Umsatz um 1,5 % auf 1,113 Mrd. Euro (Vorjahr: 1,097 Mrd. Euro). Deutlich stärker als der Umsatz konnte der Jahresüberschuss gesteigert werden: Er stieg von 18,7 Mio. Euro (28,3 Mio. Euro nach HGB) auf 47,4 Mio. Euro. Hierin enthalten ist ein positiver Sondereffekt in Höhe von 17 Mio. Euro, der aus der Änderung von US-Rechnungslegungs-standards resultiert.

Trotz der schwierigen gesamtwirtschaftlichen Lage konnte sich die LEONI-Gruppe durch ihr breites Produktspektrum und ihre Präsenz in verschiedenen Märkten gut behaupten. Im Unternehmensbereich Bordnetz-Systeme gelang dem Unternehmen eine Umsatzsteigerung um 6,1 % auf 595,6 Mio. Euro (2001: 561,6 Mio. Euro). Im Unternehmensbereich Kabel lag der Umsatz mit 436,1 Mio. Euro nahezu auf Vorjahresniveau (2001: 439,7 Mio. Euro). Der Umsatz des Draht-Bereichs in Höhe von 81,6 Mio. Euro (2001: 96,8 Mio. Euro) spiegelt die nach wie vor angespannte Situation in der Kommunikationsindustrie wieder. Den kompletten Konzernabschluss des Geschäftsjahres 2002 wird die LEONI AG auf ihrer Bilanzpressekonferenz am 16. April 2002 in Nürnberg vorstellen.


LEONI AG Presseabteilung
Marienstraße 7
D-90402 Nürnberg
Telefon +49 (0)911-2023-357
Telefax +49 (0)911-2023-231
E-Mail: katja.eckert-hessing@leoni.com
http://www.leoni.com

Kontakt

LEONI AG
Marienstr. 7
D-90402 Nürnberg
Social Media