BT erhält Zuschlag für Fünf-Jahres-Outsourcing Vertrag mit Honeywell

(PresseBox) () München, 27. Februar 2003 – 220 Honeywell-Niederlassungen in ganz Westeuropa können sich ab sofort auf ein umfassendes Paket an Kommunikations- und Netzwerkservices verlassen: Mit BT, dem Spezialisten für Business Services und Lösungen, hat das Weltunternehmen Honeywell einen ICT-Outsourcing-Vertrag über fünf Jahre abgeschlossen.

Die Kooperation sieht vor, dass BT Kommunikations- und Netzwerk-Services für 220 Niederlassungen von Honeywell, einem führenden Anbieter von Technologie- und Fertigungsverfahren, in ganz Westeuropa bereitstellt und verwaltet. Im Einzelnen wird BT Honeywells gesamte Sprachkommunikation, Local Area Network (LAN) Infrastruktur und Management, Mobile- und Videokommunikation sowie den Internetzugang regeln. Darüber hinaus verwaltet BT auch noch Honeywells Wide Area Network (WAN) und übernimmt die Migration des WAN von Frame-Relay/ATM hin zu einem Internet Protocol (IP) Virtual Private Network (VPN).

Ausschlaggebend für Honeywells Entscheidung, ihr Netzwerk mit BT weiter zu verbessern, war der Wunsch, künftig die unterschiedlichen Typen der auf dem Netzwerk transportierten Daten und Applikationen nach ihrer jeweiligen Dringlichkeit priorisieren zu können. Mit dem auf Multi-Protocol Label Switching (MPLS) basierenden IP VPN von BT kann Honeywell gleichzeitig die Performance ihres Netzwerkes verbessern und Kosten einsparen.

Ben Verwaayen, CEO von BT erklärt: "Die Herausforderung, ICT-Services für ein Weltklasseunternehmen wie Honeywell bereit stellen zu dürfen, bestätigt uns in unserer Positionierung als Outsourcing-Partner speziell für global aufgestellte Unternehmen. Unser Focus auf die Bereitstellung von ICT Services bedeutet, dass wir große Erfahrung mit – sowie Zugang zu – der allerneuesten Technologie haben. Auf der Basis unserer Erfahrung bieten wir unseren Kunden einen echten Mehrwert."

Juan Sanchez, Vice President & Chief Information Officer von Honeywell für die EMEA Region: "Die globale Strategie von Honeywell ist es, uns auf unser Kerngeschäft zu konzentrieren, und alle Bereiche, welche nicht dazugehören, aus zu lagern. BT zeigt als Partner das nötige Engagement, unsere Geschäftsanforderungen zu erkennen und eng mit unseren bestehenden Partnern zusammenzuarbeiten. Die Kooperation mit BT wird es uns daher ermöglichen, die Kosten noch stärker zu kontrollieren, unsere Geschäftsprozesse zu verbessern und uns darauf zu konzentrieren, unser Kerngeschäft voranzubringen."

Kontakt

AxiCom Axiom Communications GmbH
Lilienthalstraße 5
D-82178 Puchheim
Social Media