Neu. Flexibles, analoges Eingangsmodul für SCADA-Systeme

Neu. Flexibles, analoges Eingangsmodul für SCADA-Systeme (PresseBox) (Puchheim, ) Das neue Datenerfassungsmodul ADAM-4019+ der Advantech - im Vertrieb der Dr. Schetter BMC IGmbH - ist dem Vorgängermodell deutlich überlegen. So bietet es: 4 bis 20 mA Eingänge und eine Funktion Sensorfehlern im Voraus zu detektieren. Advantech sieht jedoch das wichtigste Merkmal des ADAM-4019+ in seinen verschiedenen Eingängen. Denn alle Kanäle sind ganz individuell zu konfigurieren, um Kosten und Platz zu sparen. Die 4-20 mA Eingänge umfassen praktisch alle Möglichkeiten für Geräte in industriellen Einsatzgebieten. Und auch andere häufig genutzte Eingänge wie +/- 10 V, mV und auch Thermoelemente sind im ADAM-4019+ integriert.

Zur Erleichterung von Kontrollüberwachungen enthält das neue Gerät nicht nur ADAM ASCII-Befehle, sondern auch ein Modbus/RTU-Protokoll.

Kontakt

BMC Solutions GmbH
Boschstr. 12
D-82178 Puchheim
Mark Schetter
Dr. Schetter BMC IGmbH

Bilder

Social Media