4D Deutschland: Optimierter Pflanzenschutz dank Bundesamt und 4D

Befallene Pflanzen optimal mit der geringst möglichen Dosis behandeln
(PresseBox) (Neufahrn, ) Der „Saphir Verlag“ hat das ausschließliche Recht zur Veröffentlichung der Daten für das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit mit Sitz in Braunschweig. Das Amt ist Zulassungsbehörde und Verwalter der Daten für Pflanzenschutzmittel. Landwirte, Gartenbaubetriebe und Industrie informieren sich hier über die Präparate. Ein schnell zugänglicher, aktueller Datenbestand mit allen zu beachtenden Vorschriften ist hier wichtig, denn befallene Pflanzen erfordern schnelles Handeln.

So erstellte das Systemhaus „Delik“ das Programm Pflanzenschutzmittel-Auswertung und Pflanzenschutzmittel-Information“, kurz PAPI genannt. Es bietet eine schnelle und komfortable Anzeige aller zugelassenen Pflanzenschutzmittel mit Indikatoren und Anwendungsmöglichkeiten. PAPI lässt sich dank seiner Flexibilität in alle Richtungen ausweiten. Das macht sowohl die Lösung als auch die Investition zukunftssicher. Die Vorteile für den Pflanzenschutz in Deutschland liegen auf der Hand: Die Daten sind immer aktuell. Mehrstufige Suchläufe führen übersichtlich und schnell zu den benötigten Mitteln.

So können Betriebe rasch und vorschriftsmäßig reagieren und durch schonenden Einsatz von Pflanzenschutzmitteln den größtmöglichen Effekt bei minimaler Bodenbelastung erzielen.

Aktuelle Daten müssen auch in anderen Branchen schnell und zuverlässig zur Verfügung stehen. Informationen über die Umsetzung auch branchenfremder Projektek erteilt das Entwicklungshaus Delik.

* Informationen zur Lösung: Softwareentwicklung & Beratung Delik,
http://www.delik.de

Kontakt

4D Deutschland GmbH
Obere Hauptstraße 2
D-85386 Eching
Annette Schwabenhaus
Marketing
Marketing-Leiterin
Social Media