Red Hat ernennt Dirk Kissinger zum Senior Manager EMEA Marketing

Dirk Kissinger (PresseBox) (München, ) Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open Source-Lösungen für Unternehmen, hat Dirk Kissinger zum Senior Manager EMEA Marketing berufen. Seine Beförderung tritt mit Wirkung zum 1. September in Kraft. Kissinger kam 2004 als EMEA Partner Marketing Manager zu Red Hat. In seiner neuen Position ist er für sämtliche Marketing-Aktivitäten in der Europe/Middle East/Africa (EMEA)-Region verantwortlich und übernimmt somit Paul Salazars Rolle, der eine neue Position in der Red Hat-Firmenzentrale in den USA angetreten hat.

„Red Hat hat im vergangenen Jahr ein gewaltiges Wachstum in EMEA erzielt und die Marketing-Aktivitäten sind entsprechen gewachsen“, erläutert Kissinger. „Als Mitglied des EMEA-Marketing-Teams habe ich umfangreiche Kenntnisse der Partnerstrukturen und der Mitbewerbssituation in der Region gewonnen. Ich freue mich darauf, in meiner neuen Position das Marken-Image und die Bekanntheit von Red Hat in EMEA weiter auszubauen.“

Kissinger ist seit über neun Jahren in der IT/Kommunikationsbranche tätig. Während des größten Zeitraums seiner Karriere, trug er Verantwortung in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Geschäftsentwicklung. 1995 stieß er zu Bay Networks, die später zu Nortel Networks wurden. Bei Nortel wechselte er als Marketing and Business Development Manager EMEA in die EMEA-Unternehmenszentrale in Valbonne, Frankreich. Bevor Kissinger 2004 zu Red Hat kam, war er - ebenfalls in Frankreich – als Marketing Manager für Centile aktiv.

Kontakt

Red Hat GmbH
Werner-von-Siemens-Ring 14
D-85630 Grasbrunn
Marcus Birke
Pressekontakt

Bilder

Social Media