Mobile HighSpeed Messdatenerfassung

32 Messkanäle mit Signalkonditionierung im Koffer
Neuer Messkoffer mit WLAN-Steuerung (PresseBox) (Puchheim, ) Die Dr. Schetter BMC IGmbH, Puchheim, präsentiert jetzt einen neuen Messkoffer für den mobilen Einsatz. Der Koffer bietet ein 32-Kanal HighSpeed USB-Messsystem mit einer maximalen Summenabtastrate von 500 kHz bei einer Auflösung von 16 Bit. Alle Messkanäle sind galvanisch getrennt aufgebaut. 5B-Messverstärker ermöglichen den Anschluss fast jeden beliebigen Sensors an das Messsystem. Die Datenaufzeichnung erfolgt auf dem ebenfalls im Koffer integrierten Notebook CF-18 von Panasonic. Dieses sehr robuste und kompakte Notebook ist hervorragend für den Einsatz unter erschwerten Bedingungen geeignet.

Ein besonderes Highlight stellt die Möglichkeit dar, das gesamte Messsystem drahtlos über ein wireless Display via WLAN zu steuern. So kann der geschlossene Messkoffer direkt an der Maschine verbleiben. Der Bediener steht in bequemem Abstand und überwacht die Datenerfassung. Eingesetzt wird der Messkoffer zum Beispiel bei Messungen auf Landmaschinen, Baumaschinen oder in Bereichen, wo der Aufenthalt von Menschen bei laufender Anlage zu gefährlich ist.

Wir stellen aus
SPS / IPC / DRIVES, 22.-24.11.2005, Halle 8, Stand 428 Partnerstand Advantech

Kontakt

BMC Solutions GmbH
Boschstr. 12
D-82178 Puchheim
Mark Schetter
Dr. Schetter BMC IGmbH

Bilder

Social Media