IconParc setzt mit dem Funkberaterring Expansionskurs fort

Führende österreichische Fachhandelskooperation entscheidet sich für IconParc
redzac at screenshot (PresseBox) (München, ) München, 20. September 2005 – IconParc, Anbieter erfolgreicher eBusiness Plattformen, hat die On Demand eBusiness Marken- und Händler-Plattform des Funkberaterring reg. Gen.m.b.H. (RED ZAC Österreich) www.redzac.at realisiert. Mit dem Funkberaterring hat sich eine weitere Fachhandelskooperation für die best-of-breed eDemand Plattform von IconParc entschieden.

Der Funkberaterring ist auf dem österreichischen Markt die bedeutendste Fachhandelskooperation für Konsumelektronik und Haushaltstechnik. Zur Stärkung des Multi-Channel Verkaufs stellt RED ZAC Österreich ihren ca. 200 Händlern im Internet eine On Demand eBusiness Plattform zur Verfügung, die jedem Händler die Konfiguration und Administration eines individuellen WebShop auf einer zentralen Plattform ermöglicht. Die neue Plattform wird von Händlern und Kunden mit großer Begeisterung angenommen.

„Mit der eDemand Plattform von IconParc können wir endlich den schwierigen Spagat zwischen professionellen aber auch individuellen Händlershops und konsequenter Markenführung für alle Händlershops schließen. Außerdem wird dadurch der gerade für den Einzelhandel immer wichtiger werdende W2S Trend (Web-to-Store, online informieren - offline einkaufen) maßgeblich unterstützt,“ betont Kurt Weiss, Geschäftsführer vom Funkberaterring.

Viele Highlights für Händler und Kunden
Auswahl und Übernahme der für den jeweiligen Händler relevanten Artikel, redaktionellen Beiträge und Preislisten in den individuellen Webshop erfolgt per Mausklick auf der zentralen Plattform. Zusätzlich kann jeder Händler seine spezifischen Inhalte einpflegen.
Ein besonderes Servicemerkmal findet man unter dem Navigationselement „Kult & Trends“. Hier befinden sich verschiedene Themenshops zu aktuellen Trends, Neuheiten am Markt, Innovationen sowie Tipps für die Kaufentscheidung.
Nächstgelegene Händler werden über die Umkreissuche gefunden, die nach Eingabe von Ort und/oder Postleitzahl als Ergebnis eine Trefferliste sortiert nach Entfernung liefert.
Produkte können sowohl mit Hilfe einer cleveren Schnellsuche als auch nach hierarchischen Produktkategorien gefunden werden. Das Herausfiltern gewünschter Produkte anhand allgemeiner Eigenschaften oder spezifischer Leistungsmerkmalen erlaubt hingegen die Profisuche. Ein weiteres von den Besuchern und Kunden geschätztes Service Highlight ist das im „Know-how“ Bereich befindliche technische Glossar. Es ist für zusätzlichen Komfort auch in alle Produktdarstellungen integriert.
Die Verfügbarkeit der Produkte wird übersichtlich anhand einer Ampelfarbgebung erläutert. Produktbestellungen erfolgen direkt über den Händler, wobei Lieferoptionen derzeit Versand, Abholung sowie Zustellung umfassen und mit verschiedenen Varianten angeboten werden.

Da der Händler den WebShop abonniert, benötigt er für seinen professionellen Webauftritt keine spezielle Shopsoftware. Hard- und Software werden zentral gewartet. Somit ergibt sich für den Händler ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis.

In der nächsten Ausbaustufe ist geplant, dass jeder Händler auch eigene, händlerspezifische Artikel und Preislisten einpflegen kann.

Kurzprofil Funkberaterring reg. Gen.m.b.H.
Der Funkberaterring ist - mit einem Außenumsatz von rund € 360 Mio. und rund 15% Marktanteil in den Bereichen Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte - die bedeutendste Kooperation im Elektrohandel in Österreich. Die ca. 200 Mitglieder des Funkberaterrings sind mit rund 250 Verkaufsstellen und der Handelsmarke "Red Zac" im Markt präsent und betreiben inhabergeführte, mittelständische Fachgeschäfte mit angeschlossenen Servicewerkstätten und Elektroinstallationsbetrieben sowie Kabelfernsehanlagen. Insgesamt werden etwa 3.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Kontakt

IconParc GmbH
Sophienstrasse 1
D-80333 München
Dipl.-Ing. Antoine Levy
Marketing

Bilder

Social Media