Mit drei Klicks zur gesuchten Information: Business- und Spatial Intelligence mit disy Cadenza Web

(PresseBox) () Das Karlsruher Software- und Beratungshaus disy Informationssysteme vereinfacht mit der Webapplikation der bewährten Business- und Spatial Intelligence Lösung disy Cadenza Informationsprozesse (CeBIT, Sun-Partnerstand Halle 1, Stand 8a1). Alle Mitarbeiter in Unternehmen sowie die breite Öffentlichkeit beim Einsatz in Behörden können mit disy Cadenza Web umfangreiche Recherchen und Analysen vornehmen. disy erschließt sich damit einen breiteren Nutzerkreis.

Die Integrationsplattform disy Cadenza ist ein Recherche- und Analysewerkzeug für operative Datenbestände und Data Warehouses. Mit der integrierten GIS Komponente können in nur einer Anwendung umfangreiche Sach- und Geodaten verknüpft werden. Rechercheergebnisse werden in Reports, Ergebnistabellen, Geschäftsgrafiken und interaktiven Karten vom System bereit gestellt und können vom Anwender weiterverarbeitet werden. Diese umfangreichen Funktionalitäten stehen nun auch in der Webapplikation disy Cadenza Web zur Verfügung.

disy hat von Anfang an den Ansatz verfolgt, dass sich Business Intelligence (BI) nicht nur auf die Managementebene und Ermittlung von Kennzahlen beschränkt. Erst der durchgängige Zugriff auf den unternehmensweiten Datenbestand durch alle Mitarbeiter schafft Transparenz, führt zu beschleunigten Abläufen und fundierten Entscheidungen. Spatial Intelligence (SI) geht noch einen Schritt weiter denn sie bezieht auch geografische Daten in den Analyseprozess mit ein. Fragestellungen über Marktanteil und –wachstum von Produkten, wie diese regional variieren, welches Kundenpotenzial in einem Gebiet steckt und andere raumbezogene Auswertungen, bspw. die Überwachung von Wartungsarbeiten etc., können mit SI beantwortet werden.

Mit disy Cadenza können unterschiedliche Zielgruppen über spezielle Zugänge und ohne zusätzlichen Aufwand auf den gleichen Informationsbestand zugreifen. Durch den flexiblen "Cadenza Advanced Client" steht ein leistungsfähiges Werkzeug für Analysten und Fachleute bereit, das über Java Web Start Technologie an jedem Arbeitsplatz im Intranet bereitgestellt wird. Mit Cadenza Web erfolgt jetzt erstmalig der Informationsdurchgriff über eine einfach zu bedienende Thin Client Browserlösung. Alle Mitarbeiter im Unternehmen oder auch externe Stellen können ohne spezielle Schulungen auf Informationsbestände zugreifen. Der Zugriff kann leicht in ein Unternehmensportal integriert werden. Die Visualisierung und anschauliche Aufbereitung räumlicher Zusammenhänge in interaktiven Karten oder auch komplexer Zusammenhänge in Form von Diagrammen ist mit wenigen Klicks auch in der Browserlösung disy Cadenza Web möglich. Die Ergebnisse lassen sich ebenfalls in Reports (PDF, Word, Excel, etc.) zusammenstellen.

Durch die einfache Bedienbarkeit findet disy Cadenza Web schnell Akzeptanz bei den Mitarbeitern. Der Zugang zu den Daten erlaubt die Anbindung externer Partner, wie bspw. Zulieferer und Vertriebspartner. Die Integrationsplattform disy Cadenza ist mit den jeweiligen Anforderungen skalierbar; neue Recherchemöglichkeiten können einfach vom unternehmensinternen Systemadministrator eingebracht werden. Übergreifende Zugangsrechte gewährleisten, dass Informationen gezielt zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus setzt das Produkt auf existierende Datenbanken und Geoinformationssystemen auf und verbindet damit Dateninseln. Nicht zuletzt überzeugen betriebswirtschaftliche Aspekte, wie ein schneller ROI, geringe Administrationskosten und dauerhafte Kosteneinsparung bei gleichzeitiger Festigung der Wettbewerbsfähigkeit.

Kontakt

Disy Informationssysteme GmbH
Ludwig-Erhard-Allee 6
D-76131 Karlsruhe
Social Media