Microsoft feiert 30-jähriges Bestehen

Jubiläum
(PresseBox) (München, ) Im Rahmen seines jährlichen Company Meetings in Safeco Field, Seattle, feiert Microsoft heute auch das 30-jährige Bestehen des Unternehmens. Über 16.000 Mitarbeiter aus der Firmenzentrale in Redmond werden an der Veranstaltung teilnehmen und gemeinsam auf die Unternehmensgeschichte zurückblicken. Microsoft wurde 1975 von Bill Gates und seinem Partner Paul G. Allen gegründet, die bereits damals die Vision "ein Computer auf jedem Schreibtisch und in jedem Haus" hatten.

"Wenn ich die letzten 30 Jahre Revue passieren lasse", so Bill Gates, Microsoft Chairman und Chief Software Architect, zum Unternehmensjubiläum, "bin ich ganz besonders stolz, dass wir uns klar für Technologien wie die grafische Benutzeroberfläche oder Web Services entschieden haben und dann beobachten konnten, wie sie sich zu etwas entwickelt haben, auf das Nutzer Tag für Tag vertrauen. Unsere langfristigen Forschungsaktivitäten rund um einige der größten Herausforderungen der Informatik - dem Computer das Hören, Sprechen, Lernen und Verstehen beizubringen - werden unserer Branche den nächsten Wachstums- und Innovationsschub verleihen."

Anlässlich des 30. Geburtstages schauen Bill Gates und Steve Ballmer, Chief Executive Office von Microsoft, gemeinsam mit den Mitarbeitern nicht nur zurück, sondern werfen auch einen Blick in die Zukunft des Unternehmens. Steve Ballmer: "Mehr denn je blicken wir mit Spannung auf die vor uns liegenden Möglichkeiten. In den nächsten 18 Monaten werden wir jede Menge neuer Produkte auf den Markt bringen. Wir verfügen über 30 Jahre Erfahrung in der Herstellung von kostengünstigen, innovativen Produkten. Damit sind wir in einer hervorragenden Position, Menschen und Organisationen die Software und die Services zu bieten, die sie benötigen, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen."


Presserückfragen bitte unter prserv@microsoft.com
Gesamtanschläge: 1.843

Kontakt

Microsoft Deutschland GmbH
Walter-Gropius-Straße 5
D-85716 München
Fink & Fuchs Public Relations AG
Microsoft Presseservice
Social Media