Kassenterminal Galéo 200 by POSLIGNE®: Trendiges, vertikales Design und stromsparende Technik

Galeo 200 Aures (PresseBox) (Lisses - Fürstenfeldbruck, ) Mit Galéo 200 stellt die Gruppe AURES die neue Version der vertikalen Kompaktterminals ihrer Baureihe POSLIGNE® vor.

Die Galéo 200 wurde speziell für den Einsatz in stark verschmutzenden Umgebungen, zum Beispiel in Restaurants, für den Straßenverkehr und ganz allgemein für den Lebensmittelhandel, entwickelt. Neben der lüfterlosen Fanless- Technologie ermöglicht die kompakte Standausführung dieser Kasse ein bequemes und schnelles Eintippen und Kassieren im Stehen.

Der neue INTEL-Prozessor Atom Pineview Dual-Core D525 verleiht der Galéo 200 die Vorzüge eines lüfterlosen Rechners. Er macht sie unempfindlich gegen Staub, Mehl und Spritzer und damit gerade für Cafés, Bars, Hotels, Restaurants und andere Gaststätten, für Bäckereien und sonstige Lebensmittelgeschäfte zur idealen Lösung.

- Das neue Kompaktterminal Galéo 200 ist außerdem mit HSD Exclusive ("Hardware Status Display") ausgestattet, einer nur für POSLIGNE® angebotenen dreisprachigen Software-Plattform zum Abrufen technischer Betriebsdaten (Prozessortemperaturen, Versorgungsspannungen...) direkt am Touch Screen der Kasse.

Zur optimierten Überwachung und Gewährleistung der Systemsicherheit versendet HSD Exclusive aber auch automatische Mails an einen zentralen Supportbereich, der so jederzeit über den Zustand jedes einzelnen Rechners informiert ist - ungeachtet der Zahl der Systeme und der Standorte insgesamt!

Die Galéo 200 ist in den beiden Farben Pearl und Graphite erhältlich.

Zusammen mit dem Thermobondrucker TRP 100 II wird sie auch als Paketlösung angeboten.

Galéo 200 by POSLIGNE® - die Highlights:

- HSD Exclusive: mehrsprachiges integriertes Systemmanagement (HSD = Hardware Status Display) (Schnittstelle und System zur automatischen Versendung von Warnmails mit Echtzeit-Information über Betriebsstatus und -zustand von POSLIGNE®-Systemen)
- INTEL-Prozessor Atom Pineview Dual-Core D525 zum Einsatz in lüfterlosen Geräten (Fanless-Technologie - ideal für stark verschmutzende Umgebungen)
- 90% mehr Leistung gegenüber der vorausgehenden Prozessorgeneration
- niedriger Leistungsbedarf (Prozessor-Baureihe Atom) und geringe CO2-Belastung
- Integriertes Kompaktterminal mit elegantem vertikalen Design
- Extrem standfest
- USB-Port im Frontpanel
- Option SSD (Flash-Disk)
- Integriertes Kundendisplay
- Kabel im Sockel (keine sichtbare Verkabelung).

Kontakt

AURES Technologies
24 bis rue Léonard de Vinci
-82256 91090
Yannick-Florence Waelly
AURES Technologies
France
Hilmar Buchwald
AURES Technologies GmbH
Business development Germany

Bilder

Social Media