So wird die gesamte Firma mobil - Software von United Planet bringt Kundendaten auf iPhone, BlackBerry und Co.

Mobile Apps für alle Endgeräte erstellen (PresseBox) (Freiburg, ) Eine einzige Software, mit der nicht nur Desktop-Anwendungen, sondern auch Apps für jegliche mobilen Endgeräte erstellt werden können: Das verspricht der Freiburger Softwarehersteller United Planet mit Intrexx. Egal, ob iPhone, BlackBerry oder iPad - die plattformunabhängige Software bringt Unternehmensdaten per Mausklick auf die mobilen Geräte der Mitarbeiter.

BYOD ist ein neuer Begriff, der seit einigen Monaten in der IT-Welt herumgeistert. Es ist die Abkürzung für "Bring your own device" und bedeutet nichts anderes, als dass die Mitarbeiter ihre privaten mobilen Endgeräte auch geschäftlich nutzen. Die Unternehmen können hiervon auf verschiedene Weise profitieren: Nicht nur, dass Anschaffungs- und Wartungskosten entfallen, die Nutzung der mobilen Geräte hat zudem den Vorteil, dass die Mitarbeiter auch außerhalb des Büros, z.B. im Hotel oder im Zug, jederzeit damit arbeiten können.

Die bunte Vielfalt an unterschiedlichen mobilen Endgeräten bringt aber auch Probleme mit sich: So stehen die Unternehmen dadurch vor der Aufgabe, Business-Anwendungen wie das Kundenmanagement so bereitzustellen, dass darauf mit jedem gängigen Gerätetyp zugegriffen werden kann. Da in der Regel für jeden Gerätetyp eine eigene Softwarelösung benötigt wird, um Firmendaten darauf zur Verfügung zu stellen, kann dies sehr teuer werden.

Die plattformunabhängige Software "Intrexx" von United Planet soll dieses Problem lösen: Laut Hersteller ist es damit möglich, webbasierende Apps nicht nur für Desktop PCs zu erstellen, sondern daraus - "quasi als Abfallprodukt" - auch mobile Apps für alle auf dem Markt befindlichen mobilen Endgeräte zu generieren. Sogar Anwendungen, auf die mit einem älteren internetfähigen Gerät zugegriffen werden soll, können mit Intrexx erstellt werden.

Hierfür stehen spezielle Seitenassistenten zur Verfügung, welche die Erstellung mobiler Applikationsseiten ohne Programmierung ermöglichen. Per Mausklick wählt man das Endgerät, die anzuzeigenden Daten sowie die gewünschten Navigationselemente aus. Anschließend wird die Seite automatisch generiert. So entstehen innerhalb weniger Minuten optisch ansprechende Webapplikationen - optimiert für das jeweilige Gerät und mit den typischen Schaltflächen und Logiken.

Wie ein komplettes Unternehmensportal mit verschiedenen mobilen Business- Anwendungen aussieht, können die Nutzer sehen, wenn sie die folgende URL in die Adressleiste eines beliebigen Handy-Browsers eingeben:
www.intrexx.com/tsum.

Weitere Informationen zu Intrexx unter www.intrexx.com.

Kontakt

United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
D-79098 Freiburg
Dirk Müller
Marketing
Public Relations

Bilder

Social Media