Aktien haben weiter Luft nach oben

(PresseBox) (Bad Homburg v.d.H., ) Die Berichtssaison der US-Unternehmen läuft derzeit auf Hochtouren. Fast 200 der 500 Unternehmen in S&P 500 haben bis jetzt ihre Unternehmenzahlen vorgelegt: Danach konnten rund zwei Drittel der Unternehmen ihre Ergebnisse gegenüber dem Vorjahresquartal wieder deutlich steigern und sorgen so für positive Stimmung an den US-Börsen. Auch in Europa zeichnet sich ein ähnlich guter Trend ab. In Folge dessen konnte auch der deutsche Aktienindex DAX die 7400 Punkte-Marke überschreiten.

"Wir wollen angesichts der bestehenden Risiken nicht blauäugig sein und schon gar nicht der Entwicklung prozyklisch hinterherlaufen, aber wir müssen diesen starken Trend zur Kenntnis nehmen solange er intakt ist", erläutert Dr. Michael Keilholz, Investmentvorstand der BCA AG die derzeitige Marschrichtung des BCA Investment Research.

Trotz der aktuell guten Konjunktur- und Unternehmensdaten drohen den Märkten eine Reihe von Risiken von der politischen und finanzpolitischen Front. Grund genug für die BCA AG die Börsenampel für Aktienanlagen für die nächsten drei bis sechs Monate auf gelb zu belassen. Neben den politischen Unruhen in Nordafrika und den atomaren Gefahren in Japan belastet vor allem der Anstieg des Ölpreises. Dieser kann bei einem Weltwirtschaftswachstum von rund 4 Prozent zu höherer Inflation und infolgedessen zu Zinsanhebungen seitens der Notenbanken und damit zu einer Belastung der Aktienmärkte führen.

Spätestens mit Blick auf das Jahresende erwartet das BCA Research Team aber höhere Kurse, denn Aktien haben derzeit wenig Konkurrenz. Die Schuldenkrise bei Staatsanleihen, die meist wackeligen Aussichten für Immobilien und die niedrige Verzinsung von Geldmarktpapieren. sollten der Anlageklasse Aktien weiterhin Zuflüsse bescheren.

Die Börsenampel bleibt somit strategisch auf grün stehen. "Für ein gutes Investment ist es unabdingbar, breit aufgestellt zu sein. Dazu gehört vor allem, die Chancen von globalen Aktieninvestments zu nutzen", so Dr. Keilholz. Aber auch der heimische Aktienmarkt biete dank der soliden Situation und eindeutiger Wettbewerbsvorteile Deutschlands und seiner Unternehmen weiter gute Chancen.

Kontakt

BCA AG
Hohemarkstraße 22
D-61440 Oberursel
Social Media