Kein schlechtes Bild vom guten Freund

TimoCom unterstützt Imagekampagne "LKW - Friends on the road"
TimoCom unterstützt Imagekampagne (PresseBox) (Wien/Düsseldorf, ) Die TimoCom Soft- und Hardware GmbH, Anbieter der europaweit marktführenden Fracht- und Laderaumbörse TC Truck&Cargo® sowie der Online-Ausschreibungsplattform TC eBid®, unterstützt die Imagekampagne der Transportbranche "LKW - Friends on the road". TimoCom ist aktives Mitglied und stellt der Initiative zusätzlich das Transportbarometer für Österreich online zur Verfügung.

"Elefantenrennen", schrottreife Laster auf ohnehin verstopften Straßen und plötzliches Ausscheren ohne Vorwarnung - wenn Autofahrer über LKW-Fahrer sprechen, kommt oft nichts Positives dabei heraus. Allerdings vergessen andere Verkehrsteilnehmer, dass eben diese "nervenden LKW" genau das transportieren, was jeder von uns täglich braucht.

Die LogCom, eine Arbeitsgemeinschaft auf Initiative der Wirtschaftskammer Österreich, hat sich zum Ziel gesetzt, das Bild des LKW in der Öffentlichkeit zu verbessern und ein neues Selbstverständnis in der Branche zu schaffen.

Partner der Transportbranche

Als erstes deutsches Unternehmen unterstützt TimoCom die in Österreich initiierte Imagekampagne - das lohnt sich, wie Marcel Frings, Chief Representative des Unternehmens findet: "TimoCom ist der Partner für alle am Transport Beteiligten. Dementsprechend wollen wir die Branche natürlich überall da unterstützen, wo es möglich ist. Die Aktion "LKW - Friends on the road" ist eine gute Sache, denn sie findet da statt, wo die meisten Konflikte zwischen LKW und PKW drohen - auf der Straße."

Wie ernst es TimoCom mit dem Engagement meint, beweist das Unternehmen indem es ordentliches Mitglied der Trägerorganisation LogCom geworden ist. Ihr stellt TimoCom das Transportbarometer, der Indikator für freie Kapazitäten im internationalen Straßengüterverkehr, online zur Verfügung. So sollen noch mehr Besucher aus der Branche auf die Kampagnenhomepage www.friendsontheroad.at gelockt werden.

Mehr als nur Marketing

Hinter der Initiative "LKW - Friends on the road" verbirgt sich viel mehr als nur eine Imagekampagne. LogCom bietet zusätzlich auf Verkehrssicherheit und Kompetenzgewinn abgestimmte Bildungsangebote und Projekte an. Außerdem dient die Interessensgemeinschaft als Netzwerk unter Kollegen. Ein gelungenes Konzept, dass aber nur ein erster Schritt sein kann, findet Marcel Frings: "Mit der 'LKW - Friends on the road'-Initiative hat die Transportbranche ihre Hausaufgaben für eine stetige Imageverbesserung getan. Jetzt sind die anderen Verkehrsteilnehmer dran. Sie sollten sich an einen 'LKW - Friends on the road'-Spruch erinnern, wenn sie sich mal wieder über LKW ärgern: Der LKW bringt, was Sie täglich brauchen."

Weitere Informationen zur TimoCom und zur Initiative "LKW - Friends on the road" erhalten Sie unter www.timocom.com bzw. www.friendsontheroad.at.

Kontakt

TimoCom Soft- und Hardware GmbH
Bessemerstr. 2-4
D-40699 Erkrath
Daniel Mahnken
Corporate Communication Editor
Tim Muke
TimoCom Soft- und Hardware GmbH

Bilder

Social Media