Weltneuheit bietet flexibles Anlagendesign

gemue 580 (PresseBox) (Ingelfingen-Criesbach, ) Die neu entwickelte, materialoptimierte Sitzventilreihe GEMÜ FlexPort Valve® ist Platz sparend konzipiert und kann die Kosten für Kunden um bis zu 20 Prozent reduzieren.

Konstrukteure und Anwender sind darauf aus, verfahrenstechnische Anlagen möglichst Platz sparend zu entwickeln. Sie wählen deshalb mit Vorliebe leichte und kompakte Lösungen. Das spart Zeit bei der Montage, senkt die Kosten und sichert dennoch hohe Funktionalität.

Kompaktes und flexibles Anlagendesign vereint unterschiedliche Bauformen

GEMÜ hat jetzt eine kompakte, materialoptimierte Sitzventilreihe entwickelt, die sich leicht und Platz sparend montieren lässt und den Kunden rund 20 Prozent Preisersparnis bringen kann. Durch ihr flexibles Anlagendesign werden zudem unterschiedliche Bauformen in sich vereint. "Die GEMÜ FlexPort Valve® sind weltweit die ersten Edelstahl-Industriesitzventile im Kugeldesign, bei denen ein gleich bleibendes Design mit unterschiedlichen Bauformen wie Eck-, Durchgangs- oder Winkellösungen realisiert wurde", sagt Peter Meyer, Leiter des Fachbereichs Automatisierung bei GEMÜ.

Die Sitzventile sind im Hinblick auf die Einsparung von Material und Montagezeit deutlich preiswerter, leichter und vor allem auch stabiler als herkömmliche Ventile ihrer Bauart. Ein weiterer entscheidender Vorteil: Sie verfügen über hohe Durchflusswerte. Die Ventile eignen sich insbesondere für Anlagen der Dampferzeugung, -aufbereitung und -verteilung, der Prozesswasseraufbereitung und -verteilung sowie für Heiz- und Kühlkreisläufe.

"Grüne Technologie"

Mit der neuen Ventilreihe führt GEMÜ eine von Firmengründer Fritz Müller begründete Tradition fort: die Reduzierung von Material durch intelligente Konstruktion. "Wir zeigen mit dieser Weltneuheit einmal mehr auch unsere Verantwortung für die Umwelt", erklärt Peter Meyer. Denn weniger Material bedeutet weniger Energieverbrauch und Schonung von Ressourcen.

Kontakt

GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG
Fritz-Müller-Straße 6-8
D-74653 Ingelfingen-Criesbach
Eva Zink
GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG

Bilder

Social Media