Teleroute verbindet europäisches Ladungs- und Teilladungsgeschäft von Kuehne + Nagel

Über 100 Niederlassungen in Europa angeschlossen / Weitgehende Integration des Frachtenmanagements durch Teleroute SMARTLINK / Interner Überblick über alle Ladungs- und Teilladungstransporte sowie Fahrzeugbewegungen
Teleroute verbindet europäisches Ladungs- und Teilladungsgeschäft von Kuehne + Nagel (PresseBox) (Mainz, ) Kuehne + Nagel und Teleroute haben die Unterzeichnung einer exklusiven Kooperationsvereinbarung bekannt gegeben, die mehr als 100 Niederlassungen von Kuehne + Nagel in Europa einbezieht. Die Lösung von Teleroute unterstützt Kuehne + Nagel bei der Optimierung des Ladungs- und Teilladungs-Geschäft in Europa durch weitere Effizienzsteigerung sowie Senkung der Leerkilometer und der CO2-Emissionen.

Die beteiligten Niederlassungen von Kuehne + Nagel nutzen dafür Teleroute SMARTLINK, das durch die Echtzeitübersicht die Bedienung vereinfacht. Die Lösung beinhaltet eine exklusive geschlossene "Privat-Börse", die einen Zugang zu allen angeschlossenen Niederlassungen von Kuehne + Nagel bietet. Ebenso enthalten ist eine "Partner-Börse", die den von Kuehne + Nagel bevorzugten Transportpartnern Einblick in die Frachtangebote gewährt. Wenn innerhalb der Privat- und Partner-Börse kein Laderaum beziehungsweise keine Frachten angeboten werden, wird die Suche automatisch an die traditionelle Teleroute Frachten- und Laderaumbörse weitergeleitet und steht damit allen Teleroute-Nutzern in Europa zur Verfügung.

"Die Kooperation mit Teleroute ermöglicht es uns, die Effizienz unseres Tagesgeschäftes innerhalb unseres Netzwerks zu steigern und gleichzeitig unsere Dienstleistungen umweltfreundlicher zu machen," sagt Thomas Kroyer, Senior Vice President der Kuehne + Nagel Management AG und verantwortlich für das Ladungs- und Teilladungsgeschäft.

"Wir sind stolz, die Unterzeichnung des Vertrags mit Kuehne + Nagel zu verkünden", sagt Raimundo Diaz, CEO von Teleroute. "Auf Basis der Bedarfsanalyse und unserer darauf abgestimmten Lösung bieten wir einen wirklich maßgeschneiderten Service und einen wichtigen Mehrwert. Wir sind begeistert, den Umfang unserer Vereinbarung vergrößert zu haben und in der nahen Zukunft sogar noch weitere Niederlassungen von Kuehne + Nagel hinzuzufügen."

Weitere Informationen zu Teleroute unter www.teleroute.com

Über Wolters Kluwer Deutschland

Die Wolters Kluwer Deutschland GmbH ist ein Wissens- und Informationsdienstleister, der insbesondere in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern fundierte Fachinformationen für den professionellen Anwender bietet. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Köln beschäftigt an 22 Standorten rund 1.000 Mitarbeiter und agiert seit über 20 Jahren auf dem deutschen Markt.

Wolters Kluwer Deutschland ist Teil des internationalen Informationsdienstleisters Wolters Kluwer n.v., dessen Kernmärkte Recht, Wirtschaft, Steuern, Rechnungswesen, Unternehmens- und Finanzdienstleistungen sowie das Gesundheitswesen sind. Wolters Kluwer hat einen Jahresumsatz (2009) von 3,4 Milliarden Euro, beschäftigt weltweit rund 19.300 Mitarbeiter und ist in über 40 Ländern vertreten. Informationen zu Marktpositionen, Kunden, Marken und die Organisation unter www.wolterskluwer.com, YouTube, oder auf Twitter @Wolters_Kluwer.

Was ist eine Online Frachten- und Laderaumbörse?

Eine Online-Frachtenbörse bringt Frachtangebote und verfügbaren Laderaum zusammen. Transportunternehmer und Fahrer können online nach verfügbarer Fracht suchen oder ihre freien Kapazitäten anbieten. Auf ähnliche Weise können Spediteure Frachten anbieten oder geeignete Fahrzeuge suchen.

Über Kuehne + Nagel

Mit ungefähr 57.500 Mitarbeitern an 900 Standorten in mehr als 100 Ländern ist die Kuehne + Nagel Gruppe eines der weltweit führenden Logistikunternehmen. Die Stärken liegen in den Bereichen See- und Luftfracht, Kontraktlogistik und im Landverkehr, mit einem klaren Fokus auf führende IT-unterstützte Logistikdienstleistungen.

Kontakt

Wolters Kluwer Transport Services GmbH
Luxemburgerstraße 449
D-50939 Köln
Peter Büttner
Marketing
Marketing-Leiter

Bilder

Social Media