High-Power LWL-Kabel auch mit AR-Beschichtung

Zur sicheren Übertragung hoher optischer Leistungen
LWL mit Kupferferrule und D-80 Stecker (PresseBox) (Olching, ) High-Power LWL-Kabel werden zur möglichst verlustarmen Übertragung von optischen Signalen eingesetzt. Beim Ein- und Auskoppeln hoher optischer Leistungen in die Glasfaser kann Wärme entstehen. Um eine optimale Wärmeabfuhr zu gewährleisten, bietet LASER COMPONENTS nun High-Power Kabel mit Kupferferrulen an. Diese können mit Standard-SMA Steckverbindern ausgestattet werden. Neu ist der D-80 Steckverbinder, der voll kompatibel zum Mitsubishi LD-80 ist.

Zur weiteren Optimierung der Ein- und Auskoppelbedingungen können die Endflächen der Stecker zusätzlich mit einer Antireflexbeschichtung versehen werden. LASER COMPONENTS bietet diese Beschichtung aus eigenem Haus mit einer Reflexion von 0,1 - 0,3% bei Wellenlängen von 400 - 1200 nm an. Die Beschichtungen können als Single-AR, Dual-AR oder Broadband-AR ausgeführt werden.

Für die abschließende Qualitätssicherung können darüber hinaus Exzentrizitätsmessung vom Faserkern zum Ferrulendurchmesser vorgenommen werden.

http://www.lasercomponents.com/...

Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
D-82140 Olching
Stephan Börner
Marketingassistent

Bilder

Social Media