MAP&GUIDE sponsert Diabetes Kids

Schnell neue Freunde finden
(PresseBox) (Karlsruhe, ) In Deutschland erkranken jedes Jahr 2.000 Kinder im Alter von 0 bis 14 Jahren neu an Diabetes mellitus Typ 1 – Tendenz steigend. Die Kinder und ihre Familien müssen sich auf ein Leben mit der chronischen Stoffwechselstörung einstellen. Das bedeutet Disziplin und manche Einschränkung. Dennoch sollen die Kinder ein möglichst unbeschwertes Leben führen. Hilfestellung bietet hier das Internet-Portal www.diabetes-kids.de, das vor mehr als vier Jahren online ging. MAP&GUIDE, Spezialist für intelligente, digitale Kartenanwendungen, unterstützt fast von Anfang an die Web-Initiative betroffener Familien mit dem Tool map&guide location service.

Seit dem Start von diabetes-kids.de hat sich das Portal zur größten deutschsprachigen Website zu diesem Thema entwickelt. Kinder und Eltern finden hier Erfahrungsberichte, Buch- und Ernährungs-Tipps, Kochrezepte, spezialisierte Ärzte und Kliniken sowie Hinweise zu Medikamenten und Therapieformen.

Die umfassende und aufklärende Information über das Leben mit Diabetes ist jedoch nicht alleiniger Zweck des Portals. Ein ebenso wichtiger Content dient der Unterstützung sozialer Kontakte und Pflege von Freundschaften. Im geschützten Mitgliederbereich können die Kinder nach anderen Diabetes-Kids in ihrer Umgebung suchen, mit ihnen Kontakt aufnehmen, sich verabreden und neue Freude in der realen Welt finden. Die technischen Voraussetzungen dazu schafft map&guide location service. Die ASP-Internetlösung, eigentlich für Filialunternehmen zur Händler- und Standortsuche entwickelt, ermöglicht dem Anwender individuelle Such- und Darstellungsfunktionen im eigenen Webdesign. Bei diabetes-kids.de greift das kostenfrei zur Verfügung gestellte Tool auf die bundesweiten Adressen von rund 1.200 Kindern zu, die derzeit im Mitgliederbereich angemeldet sind. Zur Suche gibt das Kind seine Adresse ein und map&guide location service sorgt dafür, dass im Handumdrehen die Adressen der anderen Kinder in der Karte angezeigt werden, die sich in einem vorher definierten Umkreis befinden. Beim Berühren der Adresspunkte mit dem Mauspfeil erscheinen die Kontaktdaten und der erste Schritt zur neuen Freundschaft ist getan. Der Service wird von MAP&GUIDE gehostet, so dass die Diabetes-Kids-Initiative ihre vorhandene Hard- und Software nicht aufrüsten musste. Zudem hat sie so die Garantie, dass die Kartendarstellung stets auf dem aktuellen Stand ist.


Der Text enthält ca. 2.400 Zeichen und ist abrufbar unter www.mapandguide.com/de/presse

Kontakt

PTV Planung Transport Verkehr AG
Haid-und-Neu-Str. 15
D-76131 Karlsruhe
Social Media