DMS Expo 2005: Open Text präsentiert kostenlosen DOMEA® Aktenviewer

Messeneuheit
(PresseBox) (München, ) Open Text, der führende unabhängige Anbieter von Enterprise Content Management (ECM)-Software, präsentiert zusammen mit der Microsoft exklusiv zur DMS Expo 2005 einen kostenlosen Viewer für das Lesen von elektronischen DOMEA®-Akten. Damit können zum ersten Mal digitale Akten mit Unternehmen, Verbänden und Bürgern, aber auch zwischen den verschiedenen Behörden elektronisch ausgetauscht und mit Hilfe des Textverarbeitungsprogramms Microsoft Word 2003 gelesen werden. Als Marktführer in Deutschland für Dokumentenmanagement- und Vorgangsbearbeitungslösungen im Öffentlichen Sektor fördert Open Text damit den Ausbau und die Reichweite der aktuellen eGovernment-Initiativen in Bund und Ländern, behördliche Vorgänge werden intern und im Zusammenspiel mit Unternehmen und Bürgern beschleunigt und kostengünstiger gestaltet. Open Text präsentiert den neuen Viewer, der auf der Basis des XML-Standards XDOMEA arbeitet, in seiner ECM-Lounge in Halle 2, Stand 2510. Dort ist auch die aktuelle Version 4.0 von DOMEA® GCM (Government Content Management) zu sehen sowie die DOMEA® Microsoft Edition, die den DOMEA® Aktenviewer ebenfalls beinhaltet. Der DOMEA® Aktenviewer steht Behörden, Unternehmen und Bürgern ab dem 27.9.2005 kostenlos zum Download unter www.domea.com und http://www.microsoft.com/... bereit.

Kontakt

OpenText
Werner-von-Siemens-Ring 20
D-85630 Grasbrunn
Katalin Balogh
Marketing Specialist
Social Media