Scan&Buy - Shopgate revolutioniert die Werbebranche!

Jede Werbefläche wird zum mobilen Verkaufsterminal.
(PresseBox) (Butzbach, ) Es gibt Ideen, die ganze Industrien verändern können. Eine solche Idee ist diese Woche mit dem neuen Update der Shopgate App (www.shopgate.com) auf den Markt gekommen.

Jede Werbefläche kann ab sofort mit einem mobilen Verkaufsterminal kombiniert und damit als Absatzkanal eingesetzt werden.

Mit diesem System revolutioniert Shopgate die Werbebranche. Denn das Scan&Buy-Prinzip von Shopgate ist anwendbar auf sämtliche Werbeflächen. In Zukunft dienen Kataloge, Print-Anzeigen, Zeitungsberichte, Schaufenster, Plakate, Produktetiketten, Rechnungsbeilagen in Verbindung mit Shopgate nicht mehr nur der Information, sondern als echte Umsatzbringer. Auf der Shopgate-Webseite werden einige Anwendungsbeispiele in Videos und unter "Scan&Buy" illustriert.

Besonders eindrücklich ist die Umsetzung der Idee bei der Katalogfunktion gelungen: ein Katalog-Leser kann mit der Shopgate App ab sofort die Seite eines gelisteten Kataloges scannen. Die Bilderkennungssoftware ruft automatisch die richtige Seite auf und optimiert diese für die mobile Ansicht. Der Clou: sofern der Händler ein Partner von Shopgate ist, kann der Kunde Produkte direkt antippen und mit einem Klick bestellen! -

Ortwin Kartmann, Geschäftsführer der Shopgate GmbH, ist begeistert: "Das neue Update stellt einen Meilenstein für die Werbewelt dar. Bislang war Print-Werbung naturgemäß eher statisch und konnte immer weniger mit den dynamischen Webseiten und Online-Shops mithalten. Die Medienkrise war eine logische Konsequenz dieses Ungleichgewichtes. Das hat sich heute geändert: mit der mobilen Shopping-Lösung von Shopgate wird jede Werbefläche zum Point-of-Sales. Marketing und Vertrieb rücken damit ein ganzes Stück näher."

Andrea Anderheggen, ebenfalls Geschäftsführer der Shopgate GmbH fügt dem hinzu: "Für die Werbeindustrie bedeutet diese Innovation, dass die Schwächen der Print-Werbung im Vergleich zur Online-Werbung sehr viel kleiner werden. Verlage und Zeitschriften können Ihre Print-Erzeugnisse nicht mehr nur für "Impressions" basierend auf Auflagenzahlen verkaufen, sondern zu echten mobilen Absatzkanälen erweitern. Hersteller können ihre Etiketten und Produktverpackungen für den direkten Verkauf an Endkunden nutzen. Werbeagenturen oder Kataloganbieter können ihre Arbeit noch fokussierter auf die Umsatzgenerierung richten und wichtige Erkenntnisse zur Effektivität ihrer Arbeit gewinnen. Die Möglichkeiten dieser Technologie sind atemberaubend und begeistern mich täglich aufs neue."


Die drei wichtigsten Anwendungstypen dieser revolutionären Innovation kann unter:
http://www.shopgate.com/...
und auf der Shopgate Facebook Seite unter "Gutscheine" testen. Installieren Sie sich dafür die neue Shopgate-App, ab sofort gratis in App-Store!



Über Shopgate:
Shopgate ist ein System, mit dem Online-Händler schnell, einfach und günstig ihr Angebot auf das iPhone bringen können. Dabei hat der Händler grundsätzlich immer zwei Möglichkeiten: Veröffentlichung des Shops auf dem Shopgate Marktplatz oder als eigene iPhone App mit dem Shopgate System. Bereits über 5 Millionen Produkte werden über die Shopgate Plattformen angeboten. Die Mitte 2009 gegründete Shopgate GmbH hat Ihren Sitz in Butzbach bei Frankfurt und arbeitet bereits mit führenden eCommerce und mCommerce Anbietern wie Cyberport, Baby Walz, Gourmondo, Hessnatur, ClickandBuy, sofortüberweisung.de zusammen. Die Shopgate App wurde im Oktober 2010 von der Deutschen Telekom zur App des Monats gekürt. Weitere Informationen finden Sie auf www.shopgate.com.

Kontakt

Shopgate GmbH
Schloßstraße 10
D-35510 Butzbach
Ortwin Kartmann
CEO

Bilder

Social Media