KJM geprüfter Altersnachweis mit der GeldKarte jetzt online auf x-check.de

Der Zugang mit x-check zu ü. 125.000 deutsprachigen Webseiten ist jetzt mit der GeldKarte möglich. x-check.de setzt für den Altersnachweis mit der GeldKarte auf fun SmartPay AVS, das von der Kommission für Jugendmedienschutz positiv bewertet wurde.
(PresseBox) (Karlsruhe, ) Der Zugang mit x-check.de zu über 125.000 deutsprachigen Webseiten ist jetzt mit der GeldKarte möglich. Der Zugriff auf alle Basic-Angebote ist für GeldKarte-Nutzer kostenlos. x-check.de setzt für den Altersnachweis mit der GeldKarte auf fun SmartPay AVS, das von der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) geprüft und positiv bewertet wurde.

x-check.de setzt jetzt auf den Altersnachweis mit der GeldKarte als weiteren KJM konformen Altersnachweis im Internet. Dazu nutzt x-check.de fun SmartPay AVS vom Karlsruher Softwareunternehmen fun communications GmbH. fun SmartPay AVS wurde von der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) geprüft und positiv bewertet.

"Die Verifikation erwachsener Internetuser über die GeldKarte erlaubt uns, die Basic Variante des x-check Systems den GeldKartennutzern kostenfrei anzubieten", so Marco Wolff, Geschäftsführer der Coolspot Germany GmbH.

Unternehmen, die "über 18"-Inhalte im Internet bereitstellen, bietet die GeldKarte rechtliche Sicherheit. Denn das Jugendschutzmerkmal auf dem "GeldKarte-Chip" entspricht, laut KJM, den gesetzlichen Anforderungen für geschlossene Benutzergruppen im Internet, sofern es im Rahmen eines geeigneten Gesamtsystems genutzt wird. Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) hat jetzt mit fun SmartPay AVS erstmals eine technische Lösung, auf deren Basis Altersverifikationssysteme (AVS) zur Sicherstellung einer geschlossenen Benutzergruppe im Internet eingerichtet werden können, positiv bewertet. Durch geschlossene Benutzergruppen wird sichergestellt, dass nur Erwachsene Zugriff auf "über 18"-Inhalte im Internet haben. Schon heute können sich über 40 Millionen Erwachsene ohne weitere Registrierung mit Hilfe der Chipkarte ihrer Bank oder Sparkasse online und offline ausweisen.

Gemäß den Eckwerten der KJM verlangt eine effektive Altersverifikation die generelle Alterskontrolle nach dem so genannten Vier-Augen-Verfahren (einmalige persönliche Identifikation, offline) und darüber hinaus eine zusätzliche verlässliche Authentifizierung bei jeder einzelnen Nutzung eines Internet-Angebotes. Beim Einsatz der GeldKarte ist keine gesonderte Vier-Augen-Kontrolle erforderlich, da diese bereits bei der Kontoeröffnung erfolgt ist und die GeldKarte ausschließlich von Kreditinstituten an Ihre Kunden ausgegeben wird.

Weitere Informationen unter www.fun.de und www.x-check.de

Kontakt

fun communications GmbH
Lorenzstraße 29
D-76135 Karlsruhe
Iris Wandler
Senior Manager Marketing
fun communications GmbH
Social Media