Platin-Partner: Jabra erklimmt höchste Stufe im Avaya DevConnect Programm

Jabra macht UC-Headsetportfolio mit Avaya-Endgeräten kompatibel
Jabra ist Avaya DevConnect Platinum-Partner. (PresseBox) (Rosenheim, ) Jabra ist jetzt einer von weltweit nur 35 Avaya DevConnect Platinum-Partner: Damit kann Jabra sein umfassendes schnurgebundenes und schnurloses Headsetportfolio noch besser für Avaya UC-Lösungen und -Endgeräte optimieren. Nutzer erhalten so hoch kompatible Produkte für produktiveres, ergonomischeres und akustisch präzises Arbeiten in UC-Umgebungen. Jabra erreicht den begehrten Platin-Status nur ein Jahr nach der Ernennung zum Gold-Partner.

Im DevConnect-Partnerprogramm entwickeln Drittanbieter gemeinsam mit Avaya ihre Produkte und vermarkten sie. Als Platin-Partner kann Jabra nun alle von Avaya dokumentierten Schnittstellen und Protokolle einsehen und seine Produkte im Avaya-Testlabor auf perfekte Interoperabilität prüfen lassen. Für die Platin-Mitgliedschaft muss Jabra zudem strenge Kriterien und fest definierte Anforderungen in den Bereichen Kundenzufriedenheit, Produktsupport, Business Operations, Marketing und Vertrieb erfüllen.

"Es freut uns sehr, dass wir zu den bevorzugten Avaya-Partnern zählen und mit unseren innovativen Produkten das Avaya-Portfolio ergänzen können", sagt Diana Nour-El-Din, Manager Strategic Alliances UC bei Jabra. "Die Platin-Mitgliedschaft ermöglicht uns Headsets zu entwickeln, die sich perfekt in das Avaya-Umfeld einfügen. Nutzer erhalten so benutzerfreundliche und individuell zugeschnittene Lösungen, mit denen sie die Vorteile von Unified Communications noch besser ausschöpfen können."

"Entwicklungspartner wie Jabra tragen maßgeblich dazu bei, dass Avaya seinen Kunden mehr Kommunikationsmöglichkeiten bieten kann", sagt Eric Rossmann, Vizepräsident Developer Relations und Technical Alliances bei Avaya. "Der Anspruch Jabras, weltweit führender Anbieter von Unified Communications-Lösungen zu sein, zeigt sich in ihrem umfassenden Portfolio: Sie bieten Produkte für alle Anforderungen der modernen Kommunikation, unabhängig davon, wo und mit welchen Endgeräten Nutzer kommunizieren."

Die Avaya-Partnerschaft umfasst drei Stufen, die von der einfachen Registrierung über die Gold- bis zur Platin-Partnerschaft reicht. Zum Avaya DevConnect Programm gehören Soft- und Hardwarehersteller, Systemintegratoren und Service Provider. Ihre Produkte sind mit den Avaya-Produkten geprüft und kompatibel. Von den mehreren tausend Partnern haben nur 35 den Platin-Status.

Informationen zur Mitgliedschaft sowie eine Liste der im Rahmen des DevConnect Programms entwickelten und getesteten Lösungen sind unter www.avaya.com/devconnect abrufbar.

Kontakt

GN Netcom GmbH
Traberhofstraße 12
D-83026 Rosenheim
Frauke Kaltenbrunner-Schütz
NAMU-PR
Thomas Semmler
NAMU-PR
Michael Hengl
Channel Account Manager Austria
Gregor Knipper
Stefan Kirchhof,
Channel Marketing Manager

Bilder

Social Media