Kommunikation zentralisiert: + sinngemaess launcht Newsroom für USG People

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die Frankfurter Agentur + sinngemaess geht gemeinsam mit der USG People Germany den nächsten Schritt im Web 2.0: um Online-PR und sämtliche Social Media Aktivitäten an einer zentralen Stelle zu bündeln, konzipierten die Spezialisten für digitale Kommunikation einen eigenen Newsroom für jede der drei USG People Tochterfirmen Unique Personalservice, Technicum und Secretary Plus.

Die USG People als international agierender Personaldienstleister richtet ihre kommunikativen Maßnahmen an Empfänger unterschiedlichster Art und nutzt hierfür auch zahlreiche Kanäle. Die Aufgabe, all diese Kanäle zu verknüpfen, zentral bereitzustellen und so die Nutzung einfacher und weniger zeitaufwändig zu gestalten, legte USG People in die Hände von + sinngemaess. Mit der Idee eines Social Media Newsrooms traf die Agentur genau ins Schwarze.

Ein Social Media Newsroom ist eine Plattform, auf der sich sowohl unternehmensinterne als auch -externe Interessenten aktiv beteiligen können. Im Falle der USG People Töchter Unique Personalservice, Technicum und Secretary Plus sind dies Journalisten, Blogger, Social Media Multiplikatoren, Mitarbeiter sowie die jeweiligen Geschäftsführer beziehungsweise Vorsitzende mit einem CEO-Blog. Der Newsroom bietet Platz für Broschüren- und Bilderdownloads, Veranstaltungstermine, Unternehmensinformationen und Pressemitteilungen. Journalisten haben die Möglichkeit, sich in den Presseverteiler einzutragen und aktuelle, presserelevante Meldungen per Email zu erhalten. So bleiben Interessenten stets auf dem neuesten Stand und profitieren von einer persönlicheren Art der Interaktion zwischen den Unternehmen und allen Beteiligten.

Unique Personalservice, Technicum und Secretary Plus sind nicht nur im Bereich Online-PR aktiv, sondern kommunizieren auch über diverse Twitter-Kanäle, Facebook-Seiten, FlickR-Fotoalben und Xing-Profile. Mit dem Newsroom eröffnete + sinngemaess dem Dienstleister die Möglichkeit, einen neuen Beitrag mit einem Klick gleichzeitig auf weiteren Plattformen zu veröffentlichen. Die auf dem Open-Source Management System TYPO3 basierende Website wurde mittels einer von + sinngemaess programmierten Erweiterung dahingehend angepasst, beim Eintragen einer Pressemitteilung direkt Benachrichtigungen auf Facebook und Twitter durchzuführen, die auf die entsprechende Meldung hinweisen. Mithilfe der Erweiterung kann der jeweilige Redakteur aus dem TYPO3-Backend heraus Postings an die beiden Kanäle senden, ohne die entsprechenden Dienste direkt zu nutzen.

"Für unsere Kunden, Interessenten und Mitarbeiter möchten wir jederzeit und überall erreichbar sein und sie stets aktuell informieren. Daher sind wir auf diversen Plattformen vertreten und veröffentlichen regelmäßig Neuigkeiten. Durch den Newsroom können wir nun sämtliche kommunikative Maßnahmen schnell und unkompliziert abwickeln. + sinngemaess lieferte uns eine passgenaue Lösung. Wie bereits bei vergangenen Projekten hat uns +sinngemaess mit seiner Arbeit und Betreuung wieder absolut überzeugt.", so Jessica Ehmke, Marketing Communication Manager bei USG People Germany.

Insgesamt vereinfacht der Social Media Newsroom nicht nur die Online-Kommunikation für Unique, Technicum und Secretary Plus, er schafft auch mehr Transparenz zwischen den Unternehmen und jeglichen Interessenten und erlaubt neben dem Lesen von Neuigkeiten auch die aktive Mitsprache durch Kommentare - Social Networking am Puls der Zeit.

Kontakt

Orange Hive GmbH
Lindleystr. 12
D-60314 Frankfurt am Main
Andreas Storch
Geschäftsführer
Social Media