Sicherer Sommerreifen von Semperit: Der neue Comfort-Life 2 ist im Handel

Sicherer Sommerreifen von Semperit: Der neue Comfort-Life 2 ist im Handel (PresseBox) (Hannover, ) Gute Sicherheit vor Aquaplaning, kurze Bremswege auf nasser und trockener Fahrbahn, mehr Komfort und niedriger Rollwiderstand - so stellt sich der neue Comfort-Life 2 von Semperit vor. Für den neuen Sommerreifen der Klein- und Kompaktwagenklasse haben die Ingenieure ein Profil entwickelt, das sowohl bei den sicherheitsrelevanten Fahreigenschaften wie auch im Komfort den bewährten Vorgänger übertrifft. Mit dem neuen Modell will Semperit an die bekannten technischen Vorteile der alpen-bewährten Reifen anknüpfen.

Sicherheit beim Fahren auf alpinen Straßen bedeutet, Reserven für nahezu jedes Wetter mitzubringen. Egal ob gute Kurveneigenschaften auf nasser und trockener Straße, kurze Bremswege oder den Schutz vor Aquaplaning: Das Wetter im Gebirge diktiert quasi die Anforderungen, denen ein Semperit-Sommerreifen gewachsen sein muss. Um diese hohen Leistungseigenschaften weiter anzuheben, haben die Ingenieure für den neuen Comfort-Life 2 ein neues Profil entwickelt, das hohe Sicherheit, Komfort und niedrigen Rollwiderstand zusammen bringt.

Mit einer neuen Rillenform zwischen den Profilblöcken kann die Wasserableitung aus der Bodenaufstandsfläche weiter beschleunigt werden. Dazu nehmen drei tiefe Umfangsrillen zunächst Wasser auf, um es dann über geschwungene Kanäle nach außen abzuleiten. So kann die Gefahr des Aufschwimmens bei Regenfahrten verringert werden, die Bremswege auf nasser Straße werden kürzer.

Noch sicherer sind beim neuen Semperit Comfort-Life 2 auch die Bremswege und die Handlingeigenschaften ausgefallen. Beide profitieren deutlich von den abgeschrägten Profilkanten der Blöcke in der Reifenmitte. Durch die schrägen Kanten verformen sich diese beim Bremsen und Kurven fahren deutlich weniger als herkömmliche Blöcke, so dass mehr Grip aufgebaut werden kann. Damit können höhere Kräfte übertragen werden, die die Bremswege kurz halten und Lenkbefehle präziser machen. Gerade die schnelle Lenkansprache ist wichtig, wenn plötzlich auftretenden Hindernissen sicher ausgewichen werden soll.

Wichtig bei modernen Reifen ist auch ein niedriger Rollwiderstand. Da der Kraftstoffverbrauch eines Pkw zu rund 20 Prozent von den Reifen beeinflusst wird, können "sparsame Reifen" sowohl den Geldbeutel des Autofahrers wie auch die Umwelt entlasten. Hier haben die Reifenentwickler von Semperit mit der Reduzierung des Rollwiderstandes um sechs Prozent einen wirksamen Beitrag geleistet. Möglich wird dies durch eine ausgewogene, flache Reifenkontur sowie durch rollwiderstandsarme Produktionsmaterialien wie Silica, die diesen Fortschritt in ihrer Kombination möglich machen.

Auch beim Komfort haben die Ingenieure dem neuen Semperit-Reifen ein Plus mit auf den Weg gegeben. Durch die gegeneinander versetzten Profilblöcke in der Mitte und der Schulter des Reifens sind die Abrollgeräusche deutlich harmonischer als bei einer symmetrischen Profilierung. Das Abrollgeräusch wurde so um fünf Prozent abgesenkt - gut für die Insassen und für die Umwelt.

Kontakt

Continental Reifen Deutschland GmbH
Büttner Straße 25
D-30165 Hannover
Klaus Engelhart
Continental AG
Pressereferent
Alexander Lührs
Continental AG
Leiter Öffentlichkeitsarbeit Division Pkw-Reifen

Bilder

Social Media