Wechselaktion: helloMobil spendiert 50 € für die Handynummer

8 Cent pro Minute/SMS und mobiles Surfen mit dem Handy ohne Kostenrisiko
(PresseBox) (Maintal, ) Beim Mobilfunkanbieter helloMobil geht es Schlag auf Schlag: Nach der eben beendeten Smartphone-Aktion spendiert helloMobil allen Handy-Nutzern 50 Euro, die jetzt mit ihrer Rufnummer unter www.hellomobil.de zum 8 Cent Smartphone-Tarif wechseln. Im Preis für die Handykarte von 9,95 Euro sind bereits 5,- Euro Startguthaben enthalten. Die Aktion läuft bis zum 24. Mai 2011 und das Gesprächsguthaben ist sechs Monate lang gültig.

helloMobil ist der ideale Tarif für alle, die mit ihrem Handy oder Smartphone günstig und flexibel telefonieren oder mobil im Internet surfen wollen. Jede Minute und jede SMS kostet immer nur 8 Cent;

das Abfragen der Mailbox ist deutschlandweit kostenlos. Schnelles Internet auf dem Handy ohne Kostenrisiko gibt es bei helloMobil schon ab 4,95 Euro. Für 7,95 Euro pro Monat bietet helloMobil eine Handysurf Flatrate mit 200 MB ungedrosseltem Volumen an. Profi- Surfer können außerdem eine Internet-Flatrate mit 1 GB Top-Speed für 12,95 Euro pro Monat wählen.


Bei helloMobil gibt es keine Vertragsbindung, keine Grundgebühr, keinen Mindestumsatz und keine anderen versteckten Kosten. Wer gleich auch noch ein neues Handy möchte, findet bei helloMobil viele top-aktuelle Handys und Smartphones - schon ab 1,46 Euro pro Monat und mit kostenloser Finanzierung.

Kontakt

helloMobil c/o Drillisch Telecom GmbH
Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5
D-63477 Maintal
Peter Eggers
Drillisch AG
Pressesprecher Produkte
Social Media