ASUS präsentiert das NAS-M25 mit Gigabit-LAN und zwei Einbauschächten

Zentraler Speicher für Daten und Backups im Heim- und kleinen Büronetzwerk
ASUS NAS-M25 front open (PresseBox) (Ratingen, ) Mit dem NAS-M25 stellt ASUS heute seine vielfältig einsatzbare NAS-Lösung für Heim- und kleine Büronetzwerke mit bis zu 6TB Speicherplatz vor. Im heimischen Netzwerk glänzt der NAS-M25 als zentraler Ablageort für die Musik-, Video- und Bildersammlung, deren Inhalt sich an alle Rechner streamen lässt. Zudem können Dateien per BitTorrent, FTP und HTTP geladen werden ohne dass ein Rechner eingeschaltet bleiben muss. Für die Datensicherheit sorgt nicht nur die RAID-Fähigkeit, sondern auch die automatische Erstellung von Systemabbildern über das Netzwerk.

Die vernetze Entertainmentzentrale

Mit bis zu 6TB Speicherplatz eignet dich der NAS-M25 als Datenspeicher für die heimische Multimediasammlung. Über den integrierten DLNA- und iTunes-Server werden Videos, Musik und Bilder ganz einfach an vernetzte PCs, Notebooks, Tablet-PC und Spielekonsolen gestreamt. Fotos und Videos von Digitalkameras werden per simplen Klick auf dem NAS-M25 gesichert und stehen dann direkt im Netzwerk zur Verfügung.

Umfangreiche Sicherungsfunktionen

Das NAS-M25 bietet eine Vielzahl an Datensicherungsfunktionen. Als Fundament dient die RAID1-Fähigkeit um die Daten gegen Ausfall einer Festplatte zu schützen.

Backups der verbundenen Clients werden automatisch durch FarStone® DriveClone(TM) erstellt. Dank der Schnappschussfunktion werden Backups in ca. 10 Sekunden aktualisiert. Die gesicherten Systemabbilder können auch mittels USB-Bootsticks dann zurückgespielt werden, sofern das Betriebssystem nicht mehr starten sollte.

Zudem können Systemabbilder mit VMware® als virtuelle Maschine ausgeführt werden.

Abbilder von CDs und DVDs können mit FarStone® Virtual Drive Network auf dem NAS-M25 abgelegt werden, so dass alle Clients darauf zugreifen könne - das Austauschen von physikalischen Datenträgern entfällt.

Vielseitige Serverfunktionen

Der NAS-M25 eignet sich perfekt als kompakter Server für kleine Büros. Ein angeschlossener USB-Drucker kann im lokalen Netzwerk für mehrere Rechner freigegeben werden. Der integrierte FTP- und Webserver stellt wichtige Daten auch von Unterwegs aus zur Verfügung. Durch die Unterstützung von Windows Active Directory kann der Zugriff auf Daten einfach verwaltet werden. In heterogenen Netzwerken können Daten neben CIF/SMB auch per NFS für Linux-Systeme bereitgestellt werden.

Verfügbarkeit und Preise

Der ASUS NAS-M25 ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 212,90€ in Deutschland und Österreich verfügbar.

ASUS Mainboards: Vielfach ausgezeichnete Qualität und Innovation

Die marktführende Rolle von ASUS innerhalb der Mainboard-Industrie basiert auf dem hohen Innovationsanspruch des Unternehmens. Als vielfach ausgezeichneter Mainboard-Hersteller hat das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 1989 mehr als 420 Mio. Mainboards verkauft und die Branche mit zahlreiche Neuerungen geprägt, die heute als Industriestandards gelten. Jüngstes Beispiel sind neben Core Unlocker, Disk Unlocker und Protect 3.0 die weltweit ersten Dual Intelligent Prozessoren. Durch die Kombination der TPU (TurboV Processing Unit) mit der EPU (Energy Processing Unit) garantiert die Dual Intelligent Processors Technologie eine systemumfassende Optimierung von Leistung und Energieverbrauch und sorgt somit für ein besseres, kosteneffizienteres Nutzererlebnis.

Kontakt

ASUS COMPUTER GmbH
Harkortstr. 21-23
D-40880 Ratingen
Christian Wefers
ASUS PR
Technical PR & Marketing
Eva Bernpaintner
ASUS Computer GmbH

Bilder

Social Media