Dell erweitert PartnerDirect-Programm

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Dell hat sein PartnerDirect-Programm überarbeitet und ausgebaut. Die bisherigen Partnerstufen Registered Partner und Preferred Partner werden um die neue Stufe Premier Partner erweitert.

Das erweiterte PartnerDirect-Programm ist weltweit gültig. Ab sofort gibt es insgesamt drei Partnerstufen: die beiden bisherigen Stufen Registered Partner und Preferred Partner und die neue Stufe Premier Partner. Dell verfolgt dabei zwei Ziele: Erstens soll die Qualifikation und Leistungsfähigkeit der Partner gesteigert werden, damit sie ihre Kunden künftig noch besser betreuen können. Zweitens sollen die Investitionen der Partner in Dell-Lösungen besser honoriert werden. Insgesamt werden die Bonusleistungen für Zertifizierungen und Trainings erhöht, einschließlich der Marketing- und der technischen Unterstützung.

Die wichtigsten Änderungen und Neuerungen auf einen Blick:

Dell Registered Partner: Die Leistungen für diese Kategorie bleiben unverändert. Sie umfassen unter anderem Online-Komplettbestellungen, flexible Finanzierungsangebote, Schulungsangebote, Dell-Betreuung und Zugang zu Informationsmaterial.

Dell Preferred Partner, vormals Dell Certified Partner: Diese Kategorie umfasst Partner, die als Experten für Dell-Angebote anerkannt sind, Dell-Zertifizierungsanforderungen in mindestens einem Bereich erfüllt haben und sich zu einem jährlichen Mindestumsatz verpflichten. Zuzüglich zu den Leistungen für Dell Registered Partner umfassen die weiteren Vorteile unter anderem den Zugang zu von Dell generierten Leads, erweiterte Zahlungsziele, den Zugang zu Testgeräteprogrammen, die Aufnahme in die Partnersuchliste auf der Dell-Website und höhere Rabatte auf Dell-Produkte.

Dell Premier Partner: Diese Kategorie wurde neu geschaffen, um dem Leistungsstand und der Sachkompetenz der besten Dell-Partner Rechnung zu tragen. Premier Partner zeigen den größten Einsatz, haben mindestens zwei Zertifizierungen sowie einen Lösungskurs abgeschlossen und eine jährliche Umsatzschwelle erreicht. Partner dieser Kategorie erhalten einen bevorzugten Zugang zu Dell-Leads und Testgeräten, haben als Ansprechpartner einen namentlich bekannten Channel Marketing Manager und erweiterte Zahlungsziele.

"Das Dell-PartnerDirect-Programm ist ein Erfolgsprogramm", erklärt Thomas Bleeker, Channel Sales Director bei Dell in Frankfurt am Main. "Unser eindrucksvolles Wachstum erlaubt uns, den Partnern weitere Vorteile zu gewähren und die Arbeit unserer loyalsten und erfolgreichsten Partner zu honorieren. Wir sind sicher, dass sie damit ihre Kunden noch wirkungsvoller unterstützen können."

Weitere Informationen über das erweiterte Partnerprogramm und seine Leistungen sind unter http://www.dell.de/partner erhältlich.

Kontakt

Dell GmbH
Unterschweinstiege 10
D-60549 Frankfurt am Main
Michael Rufer
Dell GmbH
Unternehmenssprecher
Eva Kia-Wernard
PR-COM GmbH
Social Media