3.Tuttlinger MedTech-Forum

29. September 2011, Stadthalle Tuttlingen
(PresseBox) (Saarbrücken, ) Nach dem großen Erfolg des 2. Tuttlinger MedTech-Forum 2010 mit über 100 Teilnehmern aus der Medizintechnik lädt das Beratungshaus für GxP-Compliance & IT-Management, DHC Dr. Herterich & Consultants GmbH, am 29. September 2011 mit Unterstützung der HDI Gerling sowie der Fachverbände Spectaris, BVMed, FASMED und dem Medical Cluster Schweiz zum 3. Tuttlinger MedTech-Forum in die Stadthalle Tuttlingen ein. Das Tuttlinger MedTech-Forum hat sich als Branchenplattform für Erfahrungsaustausch, Networking und Wissenserwerb zu Compliance- und Qualitätsmanagement-Themen etabliert. Es richtet sich an die Geschäftsführung sowie Verantwortliche aus dem Qualitätsmanagement, aber auch aus anderen Fachabteilungen der Supply Chain, wie z.B. Logistik, Lieferantenmanagement, Produktion und IT.

Schwerpunkte des 3. Treffens sind die Themen „Lieferantenmanagement, QM und Haftung auf dem Weg vom Lieferanten zum Kunden, Risikomanagement, Chargenrückverfolgung sowie Potenziale und Anforderungen an IT-Anwendungssysteme. Vorträge von Verantwortlichen aus Unternehmen der Medizintechnik, wie Siemens Healthcare und Roche Diabetes Care, sowie von Know-how-Trägern aus Recht und Beratung geben spannende Einblicke, wie mögliche Risiken und Lösungsszenarien aussehen können. In diesem Jahr bietet das gemeinsame Abendessen am Vorabend der Veranstaltung einer begrenzten Teilnehmerzahl zusätzliche Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und Networking.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.dhc-gmbh.com.

Kontakt

DHC Business Solutions GmbH & Co. KG
Landwehrplatz 6-7
D-66111 Saarbrücken
Julia Pernice
Business Development Manager
Social Media