it-camp mit Jurgen Appelo

Das it-camp am 27. Mai dreht sich um Management 3.0
(PresseBox) (Hamburg, ) Die Unkonferenz für Software- und Systementwicklung, das it-camp, findet am 27. Mai zum vierten Mal in Hamburg statt. Veranstaltet wird das it-camp von der oose Innovative Informatik GmbH. Sprecher für den Impulsvortrag ist Jurgen Appelo. Er hat vor kurzem das Buch "Management 3.0. Leading Agile Developers, Developing Agile Leaders" veröffentlicht und wird den Teilnehmern Inspirationen geben, wie man Kollegen und Mitarbeiter in Projekten anregen, mitreißen und begeistern kann. Gestartet wird um 9 Uhr im Gastwerk Hotel in Hamburg. Unter www.it-camp.de können sich Interessierte noch bis zum 20. Mai zu ihren eigenen Konditionswünschen anmelden.

Die oose Innovative Informatik GmbH aus Hamburg hat mit ihrem it-camp eine untypische Konferenz ins Leben gerufen, die im Gegensatz zu herkömmlichen Weiterbildungsangeboten der IT-Branche auf den selbst gesteuerten Diskurs setzt. Das it-camp findet drei- bis viermal jährlich immer an einem Freitag statt. Die Teilnehmer gestalten das Programm von Anfang an mit und können sogar ihre Teilnahmegebühr selbst bestimmen. Das it-camp am 27. Mai dreht sich um die zentrale Frage "Wie lassen wir uns im Kontext fokussierter Entwicklungsarbeit anregen, mitreißen und begeistern?" und startet mit einem Impulsvortrag mit Jurgen Appelo, der nicht direkt auf das Thema abzielt, sondern zunächst nur Anregungen geben wird. Jurgen Appelo widmet sich seit einiger Zeit intensiv dem Thema "Agiles Management". Sein kürzlich veröffentlichtes Buch "Management 3.0" könnte sich zu einem Standardwerk im Bereich Projektmanagement, Agiles Projekt-Management und agiler Organisationsgestaltung entwickeln. Seine Stärke ist es, die Themen Systemtheorie, Selbstorganisation & Agilität, Organisation, Führung & Management, Projektmanagement auf besondere Art miteinander zu verknüpfen.

Der weitere fachliche Austausch auf dem it-camp wird mit Arbeitsformaten wie Open Space, World Cafe und Fishbowl organisiert. Die Teilnehmer werden explizit mit einbezogen. Die gemeinsame Diskussion zum Thema hat schon jetzt im it-camp-Blog durch Beiträge, Positionen, Fragen und andere spezifische Anliegen begonnen. Bereits bei der Anmeldung beantwortet jeder Teilnehmer hierzu ein paar grundlegende Fragen. Begleitet wird das it-camp auch per Blog, in dem alle wichtigen Ergebnisse und Impressionen des Tages aufgezeichnet werden. Eindrücke der bisherigen Termine sowie weitere Informationen gibt es unter www.it-camp.de.

Kontakt

oose Innovative Informatik GmbH
Straßenbahnring 7
D-20251 Hamburg
Angelika Sonntag
oose Innovative Informatik GmbH
Alin Frädrich
saalto Agentur und Redaktion GmbH
Social Media