Ceyoniq macht Informationen mobil

nscale mobile 1.1.3 mit neuen Features
(PresseBox) (Bielefeld, ) Das iPad von Apple erfreut sich zunehmender Beliebtheit und wird mittlerweile von vielen Unternehmen für diverse Informations- und Kommunikationsprozesse genutzt. Ob es darum geht, mit Kollegen im Team zu arbeiten, Präsentationen vorzuführen oder geschäftliche Informationen zu bearbeiten: Das Smartphone mit dem Apfel hat die Arbeitswelt zweifellos mobiler gemacht. Aber wie sieht aus, wenn es darum geht, sensible Geschäftsprozesse anzustoßen oder auszulösen? Einen Vertrag digital und rechtsverbindlich unterschreiben? Auf relevante Informationen im Firmennetzwerk zugreifen? Über eine archivierte E-Mail aus dem System ausdrucken? Also: Enterprise Content Management und Dokumentenmanagement über iPad und iPhone? Geht das?

Der Bielefelder Softwarehersteller, die Ceyoniq Technology GmbH, ist der Anbieter der Informationsplattform „nscale“. Schon beim iPhone war das Unternehmen aus Ostwestfalen einer der ersten, die auch mobile Lösungen im Repertoire hatten. Mit „nscale mobile“ bietet die Ceyoniq Technology einen bequemen, mobilen Zugriff auf Informationen und Dokumente, die mit „nscale“ verwaltet werden. „nscale mobile“ ist die Lösung für alle, die im Außendienst oder von unterwegs schnell und sicher auf weit entfernt abgelegte Dokumente angewiesen sind. Seit kurzem ist nun das iPad 2 erhältlich. Die Ceyoniq hat auch hier schnell auf die Neuerungen reagiert und mit der „nscale mobile“-Version 1.1.3 die aktuelle App dazu entwickelt. Diese ist nun im Apple AppStore kostenfrei erhältlich und verfügt über einige neue, erwähnenswerte Features. So z.B. das Ausdrucken von Dokumenten über AirPrint, das Öffnen von nscale-verwalteten Dokumenten in anderen Apps (iBooks, etc.), das Erfassen von Dokumenten über die iPad 2-Kamera, u.v.m.

Kontakt

Ceyoniq Technology GmbH
Boulevard 9
D-33613 Bielefeld
Ulrich Willeke
Unternehmenskommunikation
Pressesprecher (V.i.S.d.P.)

Bilder

Social Media