Erster Autosar Logger weltweit !

Telemotive blue PiraT unterstützt Autosar – DLT (Diagnostic Log and Trace)
(PresseBox) (München, ) Die neueste Weiterentwicklung für die blue PiraT Datenlogger heißt “Diagnostic Log and Trace“ aus der Automobil Entwicklungspartnerschaft Autosar.
Das AUTOSAR Konsortium bietet mit Release 4.0 ab 2010 auch eine Standardisierung für Log und Trace Funktionen an. Aufgabe dieser ist es, dem Entwickler von Software-Komponenten es zu ermöglichen Informationen über den Zustand seines Programms nach außen sichtbar zu machen.
Die DLT ermöglicht eine standardisierte Log und Trace Funktion für Software-Komponenten und die Basis-Software-Module RTE (Run-Time-Environment), DET (Development Error Tracer) und DEM (Diagnostic Event Manager). Zusätzlich gibt es ein einheitliches Übertragungsprotokoll und Ablageformat für Log- und Trace-Daten (.dlt).
Die Telemotive blue PiraT Datenlogger können DLT Nachrichten über die Schnittstellen Ethernet und Seriell empfangen und aufzeichnen. Über Ethernet bietet sich noch zusätzlich die Möglichkeit Kontroll-Nachrichten zur online Konfiguration der ECU (Electronic Control Unit) zu senden. Weitere Informationen unter sales@telemotive.de
Telemotive AG - we drive your ideas

Kontakt

Telemotive AG
Frankfurter Ring 115 a
D-80807 München
Tanja Brieller

Bilder

Social Media