Renesas Electronics präsentiert Optokoppler mit schnellstem Schaltverhalten der Branche und integrierter IGBT-Schutzfunktion

Baustein ermöglicht die Entwicklung noch kompakterer Umrichter für Industrieelektronik und Solarstromerzeugung
IGBT Optocoupler PS9402 (PresseBox) (Düsseldorf, ) Renesas Electronics, ein führender Anbieter modernster Halbleiterlösungen, stellt mit dem PS9402 sein erstes Optokoppler-Produkt vor, das mit einer integrierten IGBT-Schutzfunktion (Insulated Gate Bipolar Transistor, siehe Anmerkung 1) versehen ist. Der PS9402 Optokoppler enthält ein Gallium-Aluminium-Arsenid (GaAlAs) LED als optischen Sender, ein Fotodetektor-IC sowie eine IGBT-Schutzschaltung. Der Baustein steuert IGBTs in Umrichter-Schaltungen an, wie sie beispielsweise zur Motorsteuerung verwendet werden. Der Einsatz dieses neuen Optokopplers ermöglicht die Entwicklung von IGBT-Peripherieschaltungen und erlaubt eine Direkt-Ansteuerung von IGBT-Bausteinen der Hochleistungsklasse mit bis zu 1200 V beziehungsweise 100 A. Der Baustein kommt im 16-Pin SOP (Small Outline Package) Gehäuse und ermöglicht den Aufbau kompakter Systeme.

Ein Optokoppler vereinigt in einem einzigen Gehäuse eine LED (Light Emitting Element) an der Eingangsseite, die ein elektrisches Signal in Licht umwandelt, und ein Licht-empfangendes Element an der Ausgangsseite, das Licht in ein elektrisches Signal umwandelt. Der optische Kopplungsbaustein isoliert die Ein- und Ausgangseiten vollständig elektrisch voneinander. In Umrichterschaltungen für Industrieelektronik und Haushaltsgeräte dienen Optokoppler zum Schutz der Schaltungen zwischen elektronischen Bauteilen oder zur Vermeidung von Störungen, indem sie die Ein- und Ausgangsblöcke elektrisch isolieren.

Universal-Umrichter und Umrichter für die Solarstromerzeugung sind Basistechnologien, die in den letzten Jahren zur Verringerung von Kohlendioxid-Emissionen und Stromwandler-Verlusten eingesetzt wurden. Dem Markt für diese Umrichter wird auch weiterhin ein stetes Wachstum prognostiziert. Eine Umrichter-Schaltung besteht aus einem Hochspannungs-Schaltungsblock mit Leistungselektronik-Bausteinen, wie IGBTs oder MOSFETs, sowie einem Steuerschaltungsblock, der Bausteine wie Mikrocontroller (MCUs) enthält. Speziell für den Einsatz mit IGBTs oder MOSFETs ausgelegte Optokoppler werden benötigt, um die zwei Schaltungsblöcke voneinander elektrisch zu isolieren. Ein IGBT-Treiberkoppler wird typischerweise für die Steuerung der IGBT-Ansteuerung verwendet, allerdings ist zum Schutz des IGBTs auch eine Schutzschaltung erforderlich. Diese Anforderung führt zu einem komplexeren Aufbau des Gesamt-Designs.

Der PS9402 Optokoppler vereinfacht die Systementwicklung. Er ermöglicht einen kompakteren Systemaufbau durch die Integration der Schutzschaltung, die früher als eine externe Komponente integriert werden musste.

Die ausführliche Pressemitteilung im englischen Original ist verfügbar unter: http://www.renesas.com/...

Die Spezifikationen des PS9402 Optokopplers sind online auf einem separaten Datenblatt abrufbar: http://www.renesas.com/...

Anmerkung 1) Insulated Gate Bipolar Transistor (IGBT): IGBTs kommen in Hochstrom-Schaltanwendungen zum Einsatz, die hochspannungsfest sein müssen.

Hinweis

Die in dieser Pressemitteilung erwähnten Produkt- oder Dienstleistungsnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Inhaber

Kontakt

Renesas Electronics Europe
Arcadiastrasse 10
D-40472 Düsseldorf
Alexandra Janetzko
HBI Helga Bailey GmbH
Germany & France
Simone Kremser-Czoer
Renesas Electronics Europe GmbH
Martin Stummer
HBI Helga Bailey GmbH

Bilder

Social Media