Heiße Debatten bei sommerlichen Temperaturen

Gesprächsrunde zum Thema Technologietransfer mit SPD-Bundestagsabgeordneten am 05.05.2011 fand positiven Anklang
Subhash Chopra, Geschäftsführer der IPS GmbH (PresseBox) (Bremen, ) Im Haus der IPS trafen sich am Donnerstagabend, den 05.05.2011 Spitzenleute aus Politik und Wirtschaft. Die Herausforderungen im Technologietransfer bildeten das Hauptthema der Gesprächsrunde.

Die Veranstaltung stieß auf große Resonanz. Die Gäste waren begeistert und auch die Gastgeber waren durchaus zufrieden. „Wir freuen uns, dass so viele Gäste sich in die Diskussionen mit eingebracht haben. Daran merkt man, dass das Thema Technologietransfer gerade bei der heutigen Wirtschaftslage hochaktuell ist“, sagt Marion Niemann, Mitorganisatorin der Veranstaltung. Nach der thematischen Einführung durch den Bundestagsabgeordneten Dr. Carsten Sieling, hielt Frau Prof. Dr. Karin Luckey, Rektorin der Hochschule Bremen, ein Impulsreferat zum Thema des Abends. Bei der anschließenden Podiumsdiskussion unter der Moderation von Andreas Kottisch setzten sich die Anwesenden kritisch mit dem Gehörten auseinander. Es wurde heiß diskutiert, wobei sich die Mehrheit der Versammelten in einem Punkt einig war: Die Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft in beide Richtungen ist für eine erfolgreiche Zukunft höchst essentiell.

Kontakt

IPS GmbH
Otto-Lilienthal-Str. 6
D-28199 Bremen
Heike Behrens
Marketing

Bilder

Social Media