Bis zu 2,20 %: ING-DiBa erhöht Tagesgeld-Zinsen – Zinsgarantie und 20 Euro Startguthaben bleiben

(PresseBox) (Leipzig, ) Auch die ING-DiBa präsentiert sich ab sofort mit attraktiveren Zinsen beim Tagesgeld. Der Spitzenzins wurde auf 2,20 % Zinsen p.a. angehoben. Diesen können sich ab sofort alle zinsbegeisterten Neukunden sichern, zusätzlich erhalten diese eine 6-monatige Zinsgarantie. Abgerundet wird das bereits sehr attraktive Angebot durch eine Gutschrift von 20 Euro. Um in den Genuss dieser großzügigen Prämie zu kommen, muss das Tagesgeldkonto bis Ende Juli 2011 eröffnet und innerhalb von 4 Wochen mit einer Einmalzahlung von mindestens 5.000 Euro befüllt werden. Mit der Zinserhöhung machte die ING-DiBa auch einige Plätze im aktuellen Tagesgeld-Zinsvergleich unter http://www.tagesgeld-vergleich.net/... gut und befindet sich jetzt unter den Top-Anbietern.

Aber nicht nur Neukunden profitieren von einem lukrativen Zinssatz. Denn auch der übliche Extra-Konto Zins ist um 20 Basispunkte angewachsen und beträgt jetzt ganze 1,50 % pro Jahr. Die ING-DiBa verzichtet auf Mindest- bzw. Höchstanlagesummen, so dass die Renditechancen optimal ausgenutzt werden können. Auch Kontoführungsgebühren suchen Anleger bei der ING-DiBa vergeblich, diese dürfen sich somit auf eine ungeschmälerte Rendite freuen. Damit diese auch nicht unnötig der Steuer zum Opfer fällt, sollte jeder Anleger einen Freistellungsauftrag stellen und seinen Steuerpauschbetrag optimal ausnutzen. Es muss sich auch kein Anleger Sorgen um sein Erspartes machen, denn dieses ist bis zu einer Höhe von 1,35 Mrd. Euro voll und ganz abgesichert. Anders als beim Festgeld unterliegt das Tagesgeld keiner Kündigungsfrist. Über das Ersparte kann jederzeit verfügt werden. Anleger müssen lediglich die üblichen Banklaufzeiten beachten, da die Auszahlung über das Referenzkonto erfolgt.

Alle Infos zum Tagesgeld der ING-DiBa: http://www.tagesgeldrechner.info/...

Kontakt

franke-media.net
Motteler Straße 23
D-04155 Leipzig
Christina Körpert
Social Media