Gemeinsam gegen den Fachkräftemangel

Haus der Technik (HDT) und Deutsche Informatik-Akademie GmbH bieten IT-Fachkräften ein ausgewähltes Weiterbildungsprogramm an
(PresseBox) (Bonn-München, ) Die Deutsche Informatik-Akademie veranstaltet ab dem zweiten Halbjahr 2011 erstmalig ausgewählte IT-Kompetenzaufbauseminare in Kooperation mit dem Haus der Technik. Die Seminare werden in den Veranstaltungsräumen des HDT in München und Essen stattfinden.
Zunächst sind Veranstaltungen zu den Themen "Cloud Computing", "Sicherheit und Zuverlässigkeit eingebetteter Systeme" und "Geschäftsprozesse explorieren, modellieren und optimieren" und ein Praxis-Workshop zu "Usability Engineering" geplant. Weitere gemeinsame Veranstaltungen im kommenden Jahr werden aktuell abgestimmt.

"Die Deutsche Informatik-Akademie sowie das HDT haben beide das Ziel, neueste Entwicklungen, technische Innovationen und wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Forschung in die Unternehmenspraxis zu transferieren. Wir freuen uns, mit dem IT-Weiterbildungsangebot der Deutschen Informatik-Akademie das Seminarangebot des HDT um relevante Themen aus der IT-Branche zu erweitern und somit den IT-Wissenstransfer auch für HDT-Mitglieder zu erleichtern. Ziel der Zusammenarbeit ist, dem Fachkräftemangel durch zielgerichtete Weiterbildung der vorhandenen Ressourcen entgegenzutreten." So Alexander Rabe, Geschäftsführer der Deutschen Informatik-Akademie.

Durch die Zusammenarbeit der Deutschen Informatik-Akademie mit dem Haus der Technik können Mitglieder des HDT direkt auf das IT-Kompetenzaufbauprogramm sowie das Referenten- und Trainernetzwerk der Deutschen Informatik-Akademie zugreifen.

"Haus der Technik hat mit der Deutschen Informatik Akademie einen wertvollen Kooperationspartner für IT-Weiterbildungsseminare gewonnen. Die anerkannten Weiterbildungsprogramme und hochkarätigen Seminarleiter der Deutschen Informatik-Akademie bringen eine interessante Erweiterung in das umfassende Weiterbildungsangebot von Haus der Technik. Unseren Mitgliedern und Teilnehmern bieten wir damit auch strategisch relevante IT Themen auf gewohnt hohem Niveau. Die Zusammenarbeit mit der Deutschen Informatik-Akademie planen wir künftig noch weiter auszubauen." So Eva Beldiman, Haus der Technik, Leiterin der Zweigstelle München.
Informationen über das Haus der Technik unter: www.hdt-essen.de

Kontakt

DIA Deutsche Informatik Akademie GmbH
Prinz-Albert-Str. 53
D-53113 Bonn

Bilder

Social Media