Energiewandel: BDR Thermea und Viessmann erhöhen ihren Anteil an der MEC

BDR Rob van Banning (PresseBox) (Apeldoorn / Niederlande, ) Die BDR Thermea Group BV und Viessmann Holding International GmbH haben ihre Beteiligung an der Microgen Engine Corporation Holding BV (MEC) auf jeweils 42,19% erhöht. Die übrigen Anteile werden von bestehenden Aktionären aus dem Umfeld der Heizungsbranche gehalten. Die Transaktion wurde von den zuständigen Aufsichtsbehörden genehmigt.

Die MEC ist auf die Entwicklung und Herstellung von gasbefeuerten Stirlingmotoren spezialisiert. Eine der wichtigsten Anwendungen des MEC Stirlingmotors sind Mikro-Kraft-Wärme-Kopplungssysteme (Mikro- KWK), die gleichzeitig Wärme und Strom erzeugen. Entsprechende Energie erzeugende Geräte wie die "Baxi Ecogen"- und "Remeha eVita"- Aggregate sind die größte Innovation in der Energieversorgung von Wohnräumen seit Einführung des Brennwertkessels. Als deren Nachfolger werden sie schon jetzt als Alternative zu den Wand hängenden Geräten der konventionellen Technologie gesehen.

Der Mikro-KWK-Markt expandiert

BDR Thermea gilt als Pionier dieser Technologie: "Wir sind von der Bedeutung der Mikro-KWK-Technologie für den Heizungsmarkt fest überzeugt", sagt Rob van Banning, Vorstandsvorsitzender der BDR Thermea Group. "Durch das verstärkte Engagement in der MEC werden wir mit der notwendigen Anzahl an Motoren beliefert, die der expandierende Markt verlangt. Nach Jahren der Entwicklung und eingehenden Tests haben wir nun in Großbritannien, den Niederlanden und Deutschland handfeste Mikro-KWK-Anwendungen auf den Markt gebracht, die auf der Technologie des Stirlingmotors basieren. Zweifellos wird dies zum nachhaltigen Erfolg des Konzerns beitragen", so van Banning.

Mit dieser Transaktion zeigt die BDR Thermea Group ihr Vertrauen in diese innovative und bedarfsgerechte Technologie. Die von MEC hergestellten Stirlingmotoren werden auch an Drittanbieter vertrieben. Die MEC beabsichtigt, sich als Modullieferant für Stirlingmotoren in der Heizungsbranche zu profilieren - mit dem Ziel, einen neuen Standard in der Mikro-KWK-Technologie zu etablieren.

www.microgen-engine.com www.bdrthermea.com

Kontakt

BDR Thermea Group B.V
Marchantstraat 55
NL-7332 AZ Apeldoorn
Rainer Schoppe
IMA Institut GmbH

Bilder

Social Media