logic-base will die besten Auszubildenden der Region: „fit4future – die 4SELLERS Ausbildungsoffensive“ startet mit großem Event am 15.7.2011 in Rain

Kostenloses Konzert mit Christina Stürmer und den Killerpilzen / Charity-Lauf mit Spende an die Kartei der Not
fit4future - die 4SELLERS Ausbildungsoffensive (PresseBox) (Rain am Lech, ) Das Software-Unternehmen logic-base GmbH löst den drohenden Fachkräftemangel auf seine Weise: Am 15.7.2011 fällt der Startschuss für die Ausbildungsoffensive "fit4future" mit einem großen Event am Firmensitz im bayerischen Rain am Lech. Neben einem Charity-Lauf, bei dem pro Runde von 500 m 2 € an die Kartei der Not gespendet werden, findet ein kostenloses Konzert mit den Killerpilzen und Christina Stürmer als Top Act statt. Die Veranstaltung ist das Herzstück der Kampagne rund um "fit4future", mit der sich logic-base als attraktiver Ausbildungsbetrieb und Arbeitgeber in der Region präsentiert. Die Schirmherrschaft für das Event haben Christine Haderthauer, Bayerische Staatsministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, sowie Georg Schmid, Vorsitzender der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, übernommen. Beide werden auch persönlich dabei sein.

Ausbildungsoffensive "fit4future" für interessierte Jugendliche

"Wir wachsen seit unserer Gründung rasant und wollen auch zukünftig expandieren. Dafür brauchen wir vor allem eines: bestens qualifizierte und hoch motivierte Mitarbeiter", sagt Christian Meier, Geschäftsführer von logic-base. "Deshalb wollen wir unser Unternehmen mit der Ausbildungsoffensive "fit4future" in der Region und darüber hinaus vorstellen und junge Menschen für eine Ausbildung bei uns begeistern."

Das Software-Unternehmen, das 1999 gegründet wurde und inzwischen fast 80 Mitarbeiter hat, setzt zukünftig vermehrt auf eigenen Nachwuchs, um den Fachkräftemangel auf seine Weise zu lösen: logic-base gründet eine Ausbildungsakademie, in der jährlich bis zu 15 Fachinformatiker bzw. Fachinformatikerinnen für Anwendungsentwicklung ausgebildet werden. Mit der groß angelegten Kampagne rund um die Ausbildungsoffensive will das Unternehmen diese neue, qualitativ hochwertige Ausbildungsmöglichkeit bei den Jugendlichen bekannt machen und sie dazu motivieren, sich bei logic-base zu bewerben. Startschuss ist das große Event für alle Jugendlichen aus der Region am 15.7.2011, das als Non-Profit-Veranstaltung konzipiert ist.

Kostenlose Karten einfach im Internet bestellen Interessierte Jugendliche finden auf der speziell eingerichteten Seite http://fit4future.4sellers.de Informationen rund um die Ausbildungsmöglichkeit bei logic-base, den Charity-Lauf sowie die Konzerte der "Killerpilze" und der bekannten österreichischen Sängerin Christina Stürmer.

Die Tickets für den Event und damit auch die Konzerte sind kostenlos und von 16.5.2011 bis 26.6.2011 über eine persönliche Anmeldung auf dieser Seite erhältlich.

Es gibt 4.000 Tickets. Sollten mehr Anmeldungen eingehen als Karten zur Verfügung stehen, entscheidet das Los.

Auch die Anmeldung als Teilnehmer am Charity-Lauf ist über diese Seite möglich. Der Vorteil der Läufer: Wer sich verbindlich für den Charity-Lauf anmeldet, hat seine Karte sicher - selbst, wenn es zum Losverfahren kommen sollte.

Zusätzlich zur Event-Seite berichtet das Organisations-Team auf der offiziellen Facebook-Seite http://www.facebook.com/... aktuell über die Planungsarbeiten für den Event und erlaubt einen ungewöhnlichen Blick "hinter die Kulissen".

Volles Programm: Laufen für den guten Zweck, Christina Stürmer und die Killerpilze Am 15.7.2011 ist ab 14.00 Uhr für Aktion und Unterhaltung gesorgt:

Nachmittags findet ein Charity-Lauf statt, bei dem sich Einzelläufer und Gruppen von jeweils vier Läufern beteiligen können. Pro gelaufener Runde von 500 m spendet logic-base 2 € an die Hilfsorganisation Kartei der Not, das Hilfswerk der Mediengruppe Pressedruck und des Allgäuer Zeitungsverlags. Unter allen Einzelläufern werden attraktive Preise verlost. Das Laufteam mit den meisten gelaufenen Kilometern gewinnt einen gemeinsamen Reisegutschein im Wert von 3.000 €.

Zudem kann jeder auf einem Slackline-Parcours und an einer Kletterwand sein Geschick unter Beweis stellen.

An Info-Ständen und im Firmengebäude selbst informiert das Unternehmen über logic-base im Allgemeinen und als Arbeitgeber bzw. Ausbildungsbetrieb im Besonderen.

Um 17:45 Uhr spielt die Band "Killerpilze", die aus der Region stammt und alleine schon deshalb in Rain am Lech eine große Fangemeinde anspricht.

Top Act ist Christina Stürmer, die gegen 20.00 Uhr auftritt. Ende ist um ca. 22.00 Uhr.

Moderiert wird die Veranstaltung von Mirko Zeitler von Hitradio RT1. Der Sender unterstützt logic-base bei der Veranstaltung als Medienpartner, ebenso die Donauwörther Zeitung.

Parkplätze sind in Rain am Lech auf dem Gelände der Firma Südzucker in ausreichendem Maß vorhanden. Von dort verkehren kostenlose Shuttle-Busse.

Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Event-Gelände sehr gut erreichbar.

Aus Rücksicht auf die finanziellen Verhältnisse der jungen Besucher werden Essen und Getränke im Sinne des Non-Profit-Gedankens zu sehr günstigen Preisen angeboten.

Weitere Informationen unter:

http://fit4future.4sellers.de http://www.facebook.com/...

Kontakt

logic-base GmbH
Nelkenweg 6a
D-86641 Rain am Lech
Julia Baumann
Pressesprecherin

Bilder

Social Media